Developer Schlagwort

Developer Mindshare 1. Quartal 2014 von Vision Mobile Developer Economics
Die neue Developer Economics ist da und mit mehr als 7.000 Teilnehmer aus 127 Ländern die bisher umfangreichste Ausgabe. Android und iOS liegen in der Gunst der App-Entwickler erwartungsgemäß weit vorne, aber wie steht es um Microsofts Entwickler-Community für Windows Phone und Windows 8? Mit 54 Seiten ist die aktuelle Developer Economics-Studie von Vision Mobile zum 1. Quartal 2014 erneut sehr umfangreich geworden und bietet detaillierte Einblicke in die von App-Entwicklern favorisierten Betriebssysteme, in die damit zusammenhängenden Monetarisierungsmöglichkeiten und die genutzten  Entwicklungswerkzeuge. Ein Viertel aller Entwickler erstellt Apps für Windowsweiterlesen
google-oaa
Android im Auto Google und eine Reihe von Automobilhersteller planen Android ins Auto zu bringen. Dazu haben sich die beteiligten Parteien zur sogenannten Open Automotive Alliance zusammengeschlossen, die heute offiziell an den Start geht. Vor fast einem Jahr hatte ich in meinem ersten Beitrag zu “Das Auto wird mobil” einen kurzen Überblick gegeben, der sich stark auf Apps bezog. “App-Developer müssen einerseits bestehende Apps für den Fahrmodus und -screen anpassen, aber auch wie im Falle von Glympse überlegen, wie man relevante mobile Tools ins Auto bekommt”, war ein Fazit vonweiterlesen
HTML5 vs Native

Veröffentlicht am November 11, 2013Von Manuel JaegerIn Start-ups

Mobile Startups Insights – Native App oder HTML5?

Wir freuen uns sehr über den nächsten Artikel in unserer Reihe “Mobile Startups Insights”. Heute geht es um das Thema Native App vs HTML5. Softwareentwickler Alexander Kohout erläutert die Vor- und Nachteile der beiden Technologien. Für Gründer ist es enorm wichtig, sich im Vorfeld intensiv Gedanken über diese Thematik zu machen um sich für den besten Entwicklungsansatz zu entscheiden. Der Artikel bietet einen guten Leitfaden um die relevanten Aspekte von Native App vs HTML5 zu beleuchten: Die Grundproblematik bei Mobile Apps Jedes Startup-Team mit einer Idee für eine Mobile Appweiterlesen
cross platform tools
Mit der Entstehung der App Economy sind die Anforderungen an Unternehmen und Entwickler rapide gestiegen. Träumte man noch vor nicht allzu langer Zeit davon, dass sich die Heterogenität irgendwie reduzieren würde, muss man heute eingestehen, dass sowohl die Zahl der Device-Klassen als auch die Komplexität der verschiedenen mobilen Plattformen nicht abgenommen haben. Ganz im Gegenteil. Unternehmen und Entwickler stehen heute vor einer stark fragmentierten Landschaft, die sie zum Einsatz umfangreicher Ressourcen und damit zu hohen Kosten zwingen. Was läge angesichts dieser Situation näher, als auf Tools zu setzen, mit denenweiterlesen
Developer Economics Report
Die Umfrage für den kommenden Developer Economics Report von VisionMobile wurde gestartet und bietet Entwicklern wieder die Gelegenheit, ihre Ansichten zum App-Ökosystem mit anderen zu teilen. Wer an der Umfrage teilnimmt hat zudem die Chance, ein iPhone, Galaxy S4 oder Lumia 920 zu gewinnen.weiterlesen
predictive apps
Die Wünsche des Nutzers vorherzusehen und ihm im richtigen Moment das richtige Angebot zu machen, so dass er klickt und kauft ist schon sehr lang der feuchte Traum von Werbern und Markenunternehmen. Es gilt, sich mit dem richtigen und für den Nutzer wichtigen Angebot abzuheben, die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und von ihm gewählt zu werden. Dies ist auch eine der größten Herausforderungen für App-Anbieter, deren Apps neben den Millionen anderen in den App-Stores gefunden, dann installiert und genutzt werden wollen. Die Analysten von Forrester haben nun ein neues Modell,weiterlesen
keplerdieshot

Veröffentlicht am September 11, 2013Von Anton KlotzIn Devices, Mobile Developing, Technologien

Heterogenes Computing und Mobile

Nachdem wir im letzten Artikel uns das Herz des Smartphones, also den Prozessor angeschaut haben, schauen wir in diesem Teil einzelne Chips, oder Bestandteile von Prozessorchip (der ein sogenanntes System On a Chip, SoC ist) an, die den Hauptprozessor entlasten. Eines der bekanntesten davon ist Grafikcore, also ein SoC-Bestandteil, der für die Grafikberechnung zuständig ist. Andere wären Digital Signal Processors (DSP), Field Programmable Gate Arrays (FPGA) und Application Specific Integrated Circuits (ASIC). Warum werden diese Chips integriert, obwohl sie die Kosten der Herstellung in die Höhe treiben und die Programmierung verkomplizierenweiterlesen

Veröffentlicht am September 10, 2013Von Maik KlotzIn Mobile Banking

Interview: Avuba – die Girokonten-Revolution?

Nicht weniger als die Revolution des Girokontos verspricht das Startup Avuba aus Berlin auf der eigenen Webseite. Grund genug um zu fragen, wer und was dahinter steckt. Jonas Piela, CEO und Co-Founder von Avuba, stand für ein Interview zur Verfügung. Hallo Jonas, ihr habt gerade Avuba gegründet und wollt das schaffen, was Simple in den USA gerade versucht: das Thema Banking dramatisch vereinfachen und etwas innovatives auf die Beine stellen. Kurzum: den Onlinebanking-Markt revolutionieren. Das ist ja eine Ansage. Was habt Ihr genau vor? In den letzten 20 Jahren gab esweiterlesen