Mitmachen: Cross Platform Tool Benchmarking 2014

Cross Platform Tool

Im Oktober 2013 kam research2guidance mit dem ersten Cross Platform Tool Benchmarking zu dem Schluss, dass die Anbieter von Cross Platform Tools bisher eher suboptimale Kommunikationsstrategien hatten und die Entwickler nicht von den Vorzügen ihrer Lösungen überzeugen konnten.

Nun ist es an der Zeit einmal nachzuschauen, ob sich hier etwas geändert hat. Die zweite Ausgabe des Benchmarking steht vor der Tür. Entwickler und Mobile App Enthusiasten sind aufgefordert, ihren Input zu dieser Studie zu liefern.

Mit der Teilnahme helfen alle, dass App-Entwickler die Vor- und Nachteile der einzelnen Cross Plattform Tools besser verstehen und so das passende Tool für jedes Projekt finden. Aber natürlich erhalten auch die Teilnehmenden etwas:

  • Erste Ergebnisse direkt am Ende der Umfrage
  • Der Abschlussbericht des „Cross Platform Tool Benchmarking 2014“ wird nach Fertigstellung kostenlos zugesandt
  • Einer von vier Berichten über führende Cross Platform Tools (Wert: 660$) kann ausgewählt werden. Dieser wird direkt nach Beendigung der Umfrage kostenlos zugesandt

Darüber hinaus wird der Bericht im Sommer 2014 kostenlos für die weltweite App-Entwickler- verfügbar sein und gemeinsam mit den Partnern dieser Studie (, mobile zeitgeist, WIP etc.) verteilt werden.

Mitmachen ist ganz einfach. Hier oder auf das Banner klicken. Danke für’s Mitmachen.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 422 Artikel

Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Köpfen der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

1 Trackback / Pingback

  1. geekchicks.de » geekchicks am 11.04.2014 - wir aggregieren die weibliche seite der blogosphäre

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*