All posts by Rudolf Linsenbarth

Rudolf Linsenbarth

Rudolf Linsenbarth ist Senior Consultant für den Bereich Mobile Payment und NFC bei der COCUS Consulting GmbH. Zuvor war er 11 Jahre im Bankbereich als Senior Technical Specialist bei der TARGO IT Consulting (Crédit Mutuel Bankengruppe). Hier auf mobile zeitgeist schreibt Rudolf Linsenbarth in eigenem Namen .Mehr über Rudolf auf Twitter @Holimuk oder bei XING.

mobile payment

Posted On März 23, 2016By Rudolf LinsenbarthIn Mobile Payment

Mobile Payment – das Karussell nimmt wieder fahrt auf

Yapital und Click&Buy haben sich mit einem lauten Knall vom Mobile Payment verabschiedet. Wer geglaubt hatte, dass jetzt erst mal Ruhe einkehrt, sieht sich getäuscht. Unvermindert drängen neue Player auf den Markt und die Alten feilen an neuen Konzepten. Paypal Paypal wird Teil der Vodafone Wallet, verkündete das Mobilfunkunternehmen Anfang Februar. Hier kooperieren zwei Partner, die beide an das Projekt Mobile Payment glauben, aber alleine nicht genügend Durchschlagskraft haben. Vodafone benötigt einen Partner zur Zahlungsabwicklung und hat jahrelang ohne sichtbaren Erfolg um die Banken geworben. Paypal hingegen besitzt eine großeRead More
cyborg
Die CeBIT 2016 ist Geschichte. Es gab viele Themen aus den Bereichen Mobile Payment und Digitale Identität, über die ich sonst immer berichte. Die Neuigkeiten hierzu werden in den nächsten Wochen ausführlich behandelt. Heute beleuchte ich einige exotische Fundstücke aus dem Bereich NFC. Magische Schlösser Mein erster Weg führte zur iLOQ. Hier sollte es das erste durch NFC betriebene Schließsystem der Welt geben. Das konnte eigentlich nicht sein! Auf der CeBIT 2014 sind schon Türschlösser gezeigt worden, die mit einem NFC Smartphone geöffnet werden konnten. Die Auflösung gab es amRead More
apple mirror

Posted On März 2, 2016By Rudolf LinsenbarthIn Mobile Payment

Das Mobile Payment Paradoxon

Wird Mobile Payment ein Erfolg? Egal, wem man diese Frage stellt, Experten, Bankmitarbeitern, Händlern oder Endnutzern, in der Mehrheit der Antworten überwiegt Skepsis. Stellt man aber die gleiche Frage in Bezug auf Apple Pay, gibt es niemanden der an einem grandiosen Erfolg ernsthaft zweifelt. Die Inkonsistenz dieser beiden Antworten wird deutlich, wenn man das Ganze mal konsequent zu Ende denkt. Die Frage ist, was machen die über 80 Prozent Android-Nutzer nach der erfolgreichen Einführung von Apple Pay? Werden sie sich alle ein iPhone kaufen? Wohl eher nicht! Wahrscheinlich stärkt und stabilisiert einRead More
Schiefe Ebene

Posted On Januar 11, 2016By Rudolf LinsenbarthIn Mobile Couponing & Loyalty, Mobile Payment

Mobile Payment: Von Sssst und Bumms

Komplexe Sachverhalte haften am besten im Kopf, wenn man dafür anschauliche Bilder verwendet. Olaf Schrage Mitglied der  Geschäftsleitung der Deichmann SE ist ein Meister des Kopfkinos. Beim Fachkongress „zahl einfach mobil“ sollte er die Bedeutung der neuen Mobile Payment Dienstleister für den Handel einschätzen. Schrage nahm hierfür Bezug auf Otto Waalkes. Dieser hat in einer spannenden Studie das Phänomen der Schräge untersucht. Zu sehen in diesem YouTube Video: Im Prinzip geht es um die Einflussfaktoren einer Vase, die eine schiefe Ebene herunter rutscht. Otto zerlegt das Ganze in zwei Phasen, einRead More
mobile payment
„Payback wählt die UMT AG aus München als Lösungspartner für sein Smartphone basiertes Mobile Payment Verfahren.“ Dies konnte man der Pressemeldung anlässlich der dmexco in Köln entnehmen. Aufmerksame Beobachter der Mobile Payment Szene kennen die Firma und ihr Produkt iPAYst bzw. die UMT Mobile Payment und Loyalty Plattform. Es setzt wie viele andere mobile Bezahlverfahren unter anderem auch auf QR Codes. Das Prinzip findet man auch bei GO4Q (IT Werke) oder den bereits eingestellten Systemen von SQWallet, dem Paypal Piloten in Oldenburg sowie Yapital (Otto Gruppe). Was kann die UMT AG besser als die obenRead More
surrender

Posted On November 30, 2015By Rudolf LinsenbarthIn Mobile Payment

Mobile Payment: Yapital gibt auf – Wer ist der nächste?

Yapital, das Mobile Payment Verfahren der Otto Gruppe hat es trotz massiver Konzernunterstützung nicht geschafft, die selbst gesetzten Ziele zu erreichen. Maik Klotz hat auf Gründerszene treffend analysiert, warum das Projekt scheitern musste: „…Damit ein mobiles Bezahlverfahren funktionieren kann, braucht es vier Dinge: Akzeptanzstellen, Nutzer, ein Problem und eine gute Lösung. Yapital hatte nichts davon…“ Jochen Siegert hat den Exodos der vielen Mobile Payment Startups bereits vor anderthalb Jahren vorher gesagt: Die Zukunft der Mobile Payment Startups: Goldener Exit oder großes Blutbad? Jetzt hat es mit Yapital also einen „Großen“Read More
mobile wallet
Vodafone Kunden können jetzt auch MasterCard Kreditkarten in der Vodafone Wallet einsetzen, teilte das Mobilfunkunternehmen in einer Pressemeldung am Montag, den 16.11.2015, mit. Hinter dieser an sich relativ unspektakulären Mitteilung steckt eine echte Innovation. Vodafone hat nicht nur einfach ein weiteres Karten Scheme in seine Wallet integriert, sondern den kompletten Integrationsprozess neu gestaltet. Der Kunde gibt einfach in der Vodafone Wallet die Daten seiner Kreditkarte ein. Wem das Abtippen zu anstrengend ist, kann – wie bei Apple Pay – die Kartendaten mit der Smartphone Kamera erfassen. Um beim Bezahlen BeträgeRead More
wallet
In der vergangenen Woche haben sowohl die Telekom als auch Vodafone jeweils eine neue Version ihrer Mobile Payment Wallet auf Google Play veröffentlich. Gibt es neue Funktionen? Was wurde verbessert? Diese und ähnliche Fragen sollen hier kurz beleuchtet werden. Vodafone Wallet Bei der Vodafone Wallet gab es ein Major Design Release. Die einzelnen Kategorien in der Wallet sind jetzt klarer strukturiert, die Benutzerführung wurde verbessert und auch in der Ausführung fühlt sich die App sehr viel performanter an. Voraussetzung zur Installation ist eine Vodafone SIM Karte. Die Installation und KonfigurationRead More

Sie lesen regelmäßig mobile zeitgeist? Einfacher mit unserem Newsletter.

Über 4.000 Entscheider aus Industrie und Handel beziehen unseren Newsletter bereits.

• Aktuelle Trends, Studien und Marktzahlen
• Bewertung und Einschätzung durch Experten
• oder auch täglich kuratierte News aus der mobilen Welt

Als Dankeschön erhalten Sie exklusiv Zugang zu allen aktuellen Executive Mobile Trendreports!


Die mobile zeitgeist Newsletter (bitte auswählen)

Newsletter