Telekommunikation: Kabelanbieter Tele Columbus will Primacom kaufen

Tele Columbus Primacom

Nach den bereits in diesem Jahr angekündigten Mergern von Deutschland mit Kabel Deutschland und der Mobilfunkanbieter Telefonica mit dreht sich das  Übernahmekarussel nun weiter – diesmal auf dem Kabelmarkt.

Telekommunikation – Konsolidierung auf dem Kabelmarkt

Am 17.11. hat der Vorstandsvorsitzende der Tele Columbus Gruppe Ronny Verhelst bestätigt, dass eine Übernahme des Kabelanbieters Primacom geplant ist. Mit der Fusion entstünde ein weiterer starker Anbieter auf den Telekommunikationsmärkten für Breitband-Internet und Fernsehen.

Die Kundenzahlen im Fernsehbereich gestalten sich bei Umsetzung der geplanten Fusionen wie folgt:

  • Vodafone D erreichte per Q2/2013 etwa 200 bis 250 Tausend Kunden auf dem Produkt „Vodafone TV“ und etwa 8,4 Millionen Kunden über Kabel Deutschland für sein Kabelfernseh-Produkt
  • UnityMedia/KabelBW erreichte per Q2/2013 etwa 6,6 Millionen Fernseh-Kunden
  • Tele Columbus und Primacom zählten gemeinsam etwa 3,1 Millionen angeschlossen TV-Haushalte
  • Die Deutschland zählte per Q2/2013 zirka 2 Millionen Fernseh-Kunden, davon etwa 300 Tausend mit dem Produkt „Entertain Sat“ und etwa 1,7 Millionen mit dem internet-basierten Produkt
  • Telefónica Deutschland bedient noch etwa 80 Tausend Alice-Altkunden mit seinem nicht mehr buchbaren IPTV-Produkt „Alice TV“

Auf dem Breitband-Internet-Markt nähme das fusionierte Unternehmen (hinter Telefonica O2) den 6. Platz ein mit geschätzen etwa 1 Million Internetkunden. Auf  dem kabelgebundenen TV-Markt wäre Tele Columbus-Primacom die Nummer drei hinter dem Zweiten Unity Media/Kabel BW und dem Marktführer Vodafone/Kabel Deutschland. Die Plätze 1-5 auf dem Breitband-Internet-Markt finden sich hier.

Überblick über den deutschen Telekommunikations- und Kabelmarkt

Das Beratungsunternehmen DSP-Partners hat die aktuellen Konsolidierungsentwicklungen auf dem deutschen Markt in einem umfassenden Whitepaper analysiert.

Das Whitepaper kann hier heruntergeladen werden:

[download id=“41″]

 

Avatar for Stefan Behrendt
Über Stefan Behrendt 11 Artikel
Stefan Behrendt ist Managing-Partner des Beratungshauses DSP-Partners. Er arbeitet mit Telekommunikations-, Medien- & Softwareunternehmen an Projekten zu Strategie, Produktmanagement und Operations. Zuvor hatte er Management-Positionen bei der Deutschen Telekom, abaXX-Technology und Roland Berger inne und war Mitglied des Aufsichtsrats der Scout24-Gruppe, von Swoodoo und atrada Trading Network.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*