PAYMENT 2014 – 2 Freikarten für den Kongress zu gewinnen!

Payment

mobile zeitgeist ist Medienpartner der 2014, dem 9. Kongress für Zahlungssysteme und Zahlungsprozesse am 8. und 9. April 2014 in Frankfurt am Main. Zu den Kernthemen der diesjährigen Veranstaltung zählen:

  • Der Einsatz von Wallets am Point-of-Sale
  • und Payment vereint
  • Multi-Channel Payment
  • Multichannel, Kundenbindung sowie Kunden- und Geschenkkarten
  • Rechtliche Aspekte von Karten- und Kundenbindungsprogrammen

Die PAYMENT ist erneut der Treffpunkt für Finanz- und eCommerce Verantwortliche  im Unternehmen, die einen Überblick zu aktuellen Herausforderungen und einen Ausblick auf die Chancen der nächsten Jahre gewinnen wollen und sich über Best-Practices und Lösungen für die wachsenden Herausforderungen bei kundenorientierten Payment-Prozessen austauschen möchten. Mobile Lösungen, Kanäle, Innovationen und Best-Practices sind zahlreich in dem 2-tägigen Programm vertreten.

Wir verlosen unter unseren Newsletter-Abonnenten zwei Freitickets

Wer eines der beiden Tickets gewinnen möchte, abonniere unseren Newsletter und schreibe bis zum 25. März 2014 an Payment2014@mobile-zeitgeist.com eine Mail, unter Angabe von Vor- und Nachname (zur Teilnahme sind Anwender berechtigt, leider keine Payment-Anbieter oder Berater). Die Gewinner werden zeitnah informiert.

Auf Nummer Sicher geht es, indem man sich jetzt schon ein Ticket kauft. Mit dem Discount-Code PAY2014-MZ-200 erhält jeder einen Preisnachlass von 200 Euro auf den regulären Ticketpreis: www.payment-kongress.de

Über Maike Strudthoff 95 Artikel
Maike Strudthoff unterstützt Unternehmen Innovation neu zu denken, schneller zu agieren und sich konsequent auf den Nutzer-Kunden auszurichten. Ihr Schwerpunkt liegt auf digitalen Services sowie Commerce & Payment 4.0. Sie unterstützt seit über 8 Jahren Unternehmen in Europa, die Zukunft der Digitalisierung zu antizipieren und für sich zu gestalten – nahe am Kunden und mit schlanken Methoden (Design Thinking, Co-Creation, Lean Principles, …). Als Gründerin des JumpNext Netzwerks verbindet Maike Strudthoff Menschen mit unterschiedlichsten Perspektiven, um Inspiration für Neues entstehen zu lassen. Sie beobachtet und analysiert Innovationen und disruptive Unternehmen rund um die Welt. Sie trägt die Erkenntnisse in Workshops und Keynote Vorträgen weiter. Regelmäßig veröffentlicht sie Beiträge über Mobile Payment in Online und Offline Medien sowie Buchbeiträgen.Digitale Innovation ist nicht nur ihre Arbeit, sondern auch ihre persönliche Leidenschaft. Zuvor hat Maike Strudthoff 12 Jahre für eine führende Unternehmensberatung, in einer internationalen Bankgruppe sowie in einem Startup in London gearbeitet.Mehr über Maike auf XING, ihrer Website oder per Mail maike@jump-next.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.