mobile zeitgeist Podcast Folge 3: iPhone in Japan ein Flop? Aktuelle Trends

sns

Unsere mobile zeitgeist Podcasts zu den neuesten Trends in erfreuen sich aller größter Beliebtheit, dank meines wunderbaren Gespächspartners Marco Koeder. Die beiden ersten Folgen wurden bereits über 1.700 Mal herunter geladen bzw. angehört. Also konnte nichts uns aufhalten, eine weitere Folge aufzuzeichnen, diesmal allerdings erheblich kürzer. Es gibt also nicht wieder 30 Minuten sondern nur noch eine knappe Viertelstunde.

Was haben wir diesmal?

  • in Japan: Wirklich ein Flop, wie häufig behauptet wird?
  • Trends: Outdoor Health, Eco-Phones, HD Convergence
  • SNS (Social Networking Service): Männer in Käfighaltung?

Wer die Themen noch etwas vertiefen möchte, dem sei dringend das Weblog von Marco empfohlen, der CyberMedia Blog gehört in jeden Feed Reader, wenn man sich für mobile Trends interessiert.

In unserem nächsten Podcast über spannende Dinge aus dem Land des Lächelns möchten wir gern Eure Fragen und Anregungen aufnehmen. Was wolltet Ihr schon immer einmal über Japan wissen? Welche Trends sollen wir einmal unter die Lupe nehmen? Wohin soll unser nächster Ausflug mit Marco in Tokyo gehen? Einfach hier in den Kommentaren oder bei twitter @mobilezeitgeist Eure Ideen oder Fragen hinterlassen.

Die mobile zeitgeist Podcasts gibt es selbstverständlich auch via RSS Feed, bei und noch einigen anderen Podcast-Plattformen.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 420 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

3 Kommentare

  1. Interessanter Podcast, freue mich auf neue Episoden.

    Wie sieht es in Japan mit Location-based Social Networking aus? MySpace, Facebook und Co sind ja noch sehr konservativ in Bezug auf die Verwendung des Nutzerstandortes in ihren mobilen Anwendungen. Ist eine Transformation der bestehenden traditionellen Social Networks zu Mobile Social Networks zu erkennen oder wirklich die Chance für neue Diensteanbieter?

    Grüße,
    Cornelius

  2. Ich glaube, auch wenn es negative Kommentare zu der „Käfighaltung“ von potentiellen Heiratskandidaten von japanischen Frauen gibt (wie im 3.Beispiel), dass die spielerische Virtualisierung von sozialen und wichtigen Fragen des Individuums in Japan immer solche Stilblüten treiben wird, und der Bedarf an Orientierung auch mit dem „Technik-Gen“ der Japaner gelöst werden will. Das Bild der Farm ist nur eines von vielen Möglichen…

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. mobile zeitgeist Podcasts Reloaded | mobile zeitgeist
  2. mobile zeitgeist Podcast Folge 4: Mobile Games in Japan | mobile zeitgeist

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*