[Infografik] 12 Wünsche des deutschen Handels für das Mobile Payment

Mobile in Retail

Wie möchten Händler einsetzen und welche Potentiale sind damit verbunden? Die Kampfarena der Anbieter ist voll besetzt, die Mitstreiter sind zahlreich und bringen sich in Stellung. Aber was will eigentlich der Handel? Auf welches Pferd sollen die Retailer setzen? Welche Investition wird sich langfristig auszahlen? Die Antworten sind durchaus widersprüchlich.

Anlässlich der der M-Days, der Fachmesse für Mobile Business, in der letzten Woche in Frankfurt, stellte die GS1 Germany die Neuauflage ihrer Studie „Mobile in Retail“ vor.

Rund 90 Prozent der befragten Handelsunternehmen betrachten die mobile Interaktion mit dem Kunden als strategisch relevant. Eine interessante Veränderung: Heute wünschen sich fast 80 Prozent der befragten Händler eine händlerübergreifende Mobile Lösung. In 2013 waren es lediglich 33 Prozent.

Zwölf Kernaussagen aus der Studie sind in folgender zusammengefasst (Zur Vergrößerung bitte auf die klicken und dann die +Lupe über der Grafik drücken). Die Studie ist über die mobile zeitgeist Studiendatenbank zugänglich.

Über Maike Strudthoff 95 Artikel
Maike Strudthoff unterstützt Unternehmen Innovation neu zu denken, schneller zu agieren und sich konsequent auf den Nutzer-Kunden auszurichten. Ihr Schwerpunkt liegt auf digitalen Services sowie Commerce & Payment 4.0. Sie unterstützt seit über 8 Jahren Unternehmen in Europa, die Zukunft der Digitalisierung zu antizipieren und für sich zu gestalten – nahe am Kunden und mit schlanken Methoden (Design Thinking, Co-Creation, Lean Principles, …). Als Gründerin des JumpNext Netzwerks verbindet Maike Strudthoff Menschen mit unterschiedlichsten Perspektiven, um Inspiration für Neues entstehen zu lassen. Sie beobachtet und analysiert Innovationen und disruptive Unternehmen rund um die Welt. Sie trägt die Erkenntnisse in Workshops und Keynote Vorträgen weiter. Regelmäßig veröffentlicht sie Beiträge über Mobile Payment in Online und Offline Medien sowie Buchbeiträgen.Digitale Innovation ist nicht nur ihre Arbeit, sondern auch ihre persönliche Leidenschaft. Zuvor hat Maike Strudthoff 12 Jahre für eine führende Unternehmensberatung, in einer internationalen Bankgruppe sowie in einem Startup in London gearbeitet.Mehr über Maike auf XING, ihrer Website oder per Mail maike@jump-next.com

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Infografik: Mobile Payment hat es auch in Zukunft schwer – NFC im Wettstreit um Übertragungsstandards vorn.
  2. [Infografik] Erwacht NFC aus dem Dornröschenschlaf? | mobile zeitgeist
  3. Mobile in Retail: wie lassen sich die Ziele erreichen? | mobile zeitgeist

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.