ARD ZDF Onlinestudie 2013: Mobile Endgeräte treiben die Internetnutzung

Mobile Web Nutzung

Die neue ARD ZDF Onlinestudie 2013 belegt deutlich, dass die Treiber der -Nutzung mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets sind. Denn die Zahl Internetnutzer steigt heute nur noch langsam. Hingegen explodiert die Nutzungsdauer.

  • 2013 ist deutsche Internetnutzer im Schnitt 169 Minuten am Tag online, dies ist ein Anstieg von 36 Minuten im Vergleich zum Vorjahr (2012: 133 Minuten).
  • 5,3 internetfähige sind in einem durchschnittlichen Onlinehaushalt vorhanden. Sie kommen in Abhängigkeit von jeweiligen Nutzungssituation zum Einsatz.
  • War ein Tablet 2012 erst in 8 Prozent der -Haushalte anzutreffen, sind es 2013 bereits 19 Prozent.
  • Mobile Endgeräte treiben den Internetkonsum voran. Die Unterwegs-Nutzung steigt binnen eines Jahres deutlich von 23 Prozent (2012) auf 41 Prozent (2013).
  • Apps werden mittlerweile von 44 Prozent deutschen Onliner auf unterschiedlichen Endgeräten genutzt.

 

Die Ergebnisse Studie zum Thema Mobile wurden in einem gesonderten Band “Always on – Smartphone, Tablet & Co. als neue Taktgeber im Netz” zusammen gefasst. Neben weiteren rund 60 Links zu interessanten Studien und Marktzahlen zu Mobile haben wir diesen fünfseitigen Auszug ebenfalls in unserer Studiendatenbank hinterlegt.

Richard Gutjahr hat mit Birgit Eimeren, Leiterin ARD ZDF -Studie 2013, über die Trends Internet-Nutzung gesprochen.

Verwandte Artikel

Über Heike Scholz 429 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Köpfen der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich bestätige, dass die hier von mir eingegebenen persönlichen Daten in der von mobile zeitgeist genutzten Datenbank bis auf Widerruf gespeichert werden dürfen.