All You Can Read – Die erste Zeitschriften Flatrate jetzt auch als App

all you can read

Diese Idee mag ich wirklich sehr gern! Im aktuellen mobile zeitgeist special hatte ich es gefordert – und schon ist sie umgesetzt:
Der Michael E. Brieden Verlag hat heute eine Zeitschriften-Flatrate in Form einer iOS-App mit dem Namen „all you can read“ für alle seine 22 Titel veröffentlicht.

Der Preis von 2,99 im Monat für die insgesamt 22 Special-Interest Titel erscheint mir fair. Allerdings finde ich die Laufzeit von 12 Monaten für diesen Preis relativ lang. Kürzere Abozeiten von drei bzw. sechs Monaten werden mit höheren Monatspreisen „bestraft“ und ein Testabo für z.B. einen Monat gibt es gar nicht.

Im Preis enthalten ist allerdings zudem der Download von bis zu zwei PDF-Ausgaben jedes Magazins, so dass ein Lesen auch ausserhalb der -Welt möglich ist.

Folgende Titel beinhaltet die Flatrate:
HiFi Test, Heimkino, Car & HiFi, Digital Home, LP, einsnull, Player, Klang & Ton, Sat Empfang, Beamer, Blu-ray Welt, Camcorder Test, Fernseher Test, HiFi & Möbel, HiFi & Kabel, Home Cinema, Lautsprecher Test Jahrbuch, MP3, Navi Test, Tablet PC.

Alles in allem ein toller Vorstoß in die richtige Richtung und eine gute Adaption neuer Geschäftsmodelle in die Verlagsbranche.

Ich bin sehr gespannt auf die Resonanz und ob die Aktion Nachahmer findet.

Wünschen würde ich mir für die Zukunft dann Flatrates über einzelne Verlage hinaus – so wie wir es aus der Musikbusiness mehr und mehr kennen. Springer mit dem iKiosk, Bertelsmann mit Pubbles oder der verlagsunabhängige Dienst zinio hätten mit der Vielfalt im Angebot eine gute Grundlage.

Avatar for André M. Bajorat
Über André M. Bajorat 9 Artikel
André M. Bajorat ist ehemaliger Geschäftsführer der Giropay, Mitglied der Geschäftsführung der Star Finanz sowie CEO der NumberFour und heute als freier Berater im deutschen Startup- und eCommerce-Umfeld aktiv. Sein Blog ist für ihn eine riesige Linksammlung zu den Themen Banking, Payment und Mobile.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*