NFC-Plakat macht Spenden möglich.

food link

Der um scheint ein wenig abgeebbt zu sein, was uns gemäß des Gartner Hypecycle in das Tal der Ernüchterung bringt.  Trotzdem entdeckt man immer wieder interessant Beispiele, die einem die nützliche Anwendungen aufzeigen. Die Hamburger Agentur Grabarz & Partner hat für die UN-Hilfsorganisation World Food Programme eine Spendenidee entwickelt, die sich der NFC-Technologie bedient.

Das World Food Programme hat sich auf die Fahnen geschrieben, den Hunger dieser Welt zu bekämpfen. Dazu gibt es neben einer Kooperation mit eine Mobile-Idee, die einerseits Aufmerksamkeit für das Programm erzeugen soll, aber auch aufzeigt, wie man den oft trockenen und anonymen Spendenprozess mittels NFC emotionalisieren kann.

In der „Food-Link“-, können Lebensmittel von einem Poster auf ein anderes übertragen werden. An einer Bushaltestelle hängen zwei Plakate gegenüber. Das eine zeigt ein stilvolles Lebensmittelgeschäft mit leckerem Gemüse und Obst, auf dem anderen ist ein hungerndes Kind zu sehen. Das erste Plakat wurde dann mit NFC-Tags versehen, so dass man Lebensmittel kann, um sie mittels der entsprechenden mobilen Website auf das zweite Plakat zu übertragen. Der Artikel steht für einen Geldwert, der dann für das Programm gespendet werden kann. Die Spender sind aktiv beteiligt und werden sofort für ihre Spende mit einer Kinderzeichnung belohnt.

 

Avatar for Goran Minov
Über Goran Minov 31 Artikel

Nach Stationen als Online-Projektmanager und Senior Konzeptioner ist Goran heute als Schnittstelle zwischen Kreation, Strategie und Kundenberatung nun seit 2010 als Emerging Media Manager bei MRM Frankfurt tätig, wo er das Ohr auf der Schiene hat und nach Innovationen und Trends Ausschau hält.

2 Kommentare

  1. Hallo Goran,

    da hast du was falsch verstanden. Es waren beide Plakate mit NFC Tags versehen und eine separate App musste man auch nicht herunterladen. Die Aktion lief vollständig über eine mobile Website. Einfach Smartphone hinhalten, Lebensmittel empfangen und zum anderen Plakat hinübertragen. Just that simple.

    • Danke für die Antwort. Bin davon ausgegangen, dass beide Plakate NFC haben. Den Teil mit der App hatte ich tatsächlich überhört. Danke, wird gleich korrigiert.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*