Google startet regelmäßige Drohnenlieferungen

Die Muttergesellschaft, Alphabet, beginnt nach jahrelangen Tests in Canberra nun seinen Air Delivery Service. Wing, so der Name der Drohne, beginnt mit der Auslieferung der Waren an Kunden in der Region, welche ihre Waren über eine App geordert haben.
Foto: Wing

Die Muttergesellschaft von , , beginnt nach jahrelangen Tests in Canberra nun seinen . Wing, so der Name der , beginnt mit der Auslieferung der Waren an Kunden in der Region von Canberra, welche ihre Waren über eine App geordert haben.

Seit 2014 testet Alphabet seine Drohnentechnologie in Australien, um die Lieferung von kleinen Paketen zu verbessern. Alphabet hat mit den lokalen Unternehmen gearbeitet und getestet, beispielsweise Lebensmittel, Getränke, Kaffee, Medikamente auszuliefern.

Nun hat Alphabet nach ausführlicher Testphase die Genehmigung der Civil Aviation Safety Authority (CASA) erhalten, den kommerziellen Betrieb aufzunehmen.

Wie von The Guardian berichtet, hat die australische Civil Aviation Safety Authority (CASA) dem Unternehmen nun die Genehmigung erteilt, den kommerziellen Betrieb fortzusetzen.

Allerdings gibt es einige Einschränkungen. So werden die Drohnen nicht über Hauptstraßen fliegen können und müssen einen gewissen Abstand zu Menschen am Boden einhalten. Zudem werden die Drohnen zunächst nur eine bestimmte Anzahl an Häusern in Vororten von Canberra ausliefern.

In den kommenden Wochen wird Wing seinen Service starten und dann im Laufe der Zeit in Häuser in der Umgebung ausgedehnt werden.

Es ist auch seitens Google geplant, in diesem Jahr einen ähnlichen Dienst in Finnland einzuführen.

Introducing Project Wing

 

Quelle: Wing launches commercial air delivery service in Canberra

Carsten Thomas
Über Carsten Thomas 240 Artikel
Autor und Gamingnerd. Stets interessiert an Tech-Innovationen, Medienwandel und Technikutopien. Redakteur bei mobile zeitgeist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



Ich bestätige, dass die hier von mir eingegebenen persönlichen Daten in der von mobile zeitgeist genutzten Datenbank bis auf Widerruf gespeichert werden dürfen.