Durchschnittliche Conversion Rate – das Gelbe vom Ei?

Conversion Rates je Endgerät
Conversion Rates je Endgerät (Quelle: Monetate)

In dem Beitrag „Smartphone oder Tablet? Von der Motivation der Endgeräte-Nutzung“ sind wir bereits auf die unterschiedlich ausgeprägten Conversion Rates (CR) der Mobile Shopper mit Smartphone und Tablet eingegangen. Auslöser dafür sind u. a. verschiedene Nutzungsintentionen: Tablet- scheinen in ihrer -Back-Position ausgabefreudiger als Smartphone-Nutzer in ihrer Lean-Forward-Position zu sein. So verzeichnen Tablets im vierten Quartal 2013 in den USA mit 2,59 Prozent eine höhere durchschnittliche CR als Smartphones mit 1,01 Prozent.

Über Lena Justen 28 Artikel
Lena ist Digital Native. Bei der Sevenval Technologies GmbH berät sie insbesondere Banken, Versicherungen und Händler zur Digitalisierung. Vorher brachte sie sich bei der neckermann.de GmbH als Mobile Commerce Spezialist ein. Ihr Mobile-Know-How gab Lena auch als Dozentin an der DHBW Mannheim weiter.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich bestätige, dass die hier von mir eingegebenen persönlichen Daten in der von mobile zeitgeist genutzten Datenbank bis auf Widerruf gespeichert werden dürfen.