Top 5 Mobile Marketing Kampagnen

Mobile Marketing Kampagnen

Die App-Developer von Sourcebits haben auf Mashable 5 Mobile Marketing Kampagnen beleuchtet, von denen es einiges zu lernen gibt. Die ausgewählten Kampagnen stammen von großen Firmen wie Renault, Diesel oder Kaufhauskette Macy’s.

Besonders die Kampagnen von und Diesel stechen hervor. Renault verfolgte auf Amsterdam Show das Ziel, “Likes” auf unterwegs auch ohne Smartphone zu generieren. Mit Hilfe ausgegebener RFID-Cards konnten die Besucher an bestimmten Stationen direkt neben den Autos einchecken. Durch eine Facebook-Verknüpfung, die an bereitgestelltes Computern hergestellt wurde, erfolgte er entsprechende Check-In und dazugehörige Like eines entsprechenden Modells. Eine ähnliche Aktion wurde im letzten Sommer von Coca-Cola in Israel gestartet.

Auch bei Diesel drehte sich alles um und das berühmte “liken”. Allerdings wurde hier das Smartphone explizit mit einbezogen. In einem Diesel-Store wurden verschiedene mit QR-Codes gekennzeichnet. Über eine entsprechende Reader-App löste man einen “Like” auf Facebook für den entsprechenden Artikel aus. Für diese Produktwerbung erhielt man einen entsprechenden Nachlass auf das Produkt. Ein Fairer Tausch für eine User generierte Facebook-Werbung.

Aber auch die anderen Beiträge von Starbucks oder Coldwell Banker’s hatten sich ihren Platz in diesem Ranking durchaus verdient.

Verwandte Artikel

Über Tim Herbig 4 Artikel
Tim Herbig verändert als Product Manager Mobile & Social Media bei MyGassi das (mobile) Zusammenleben mit Hunden grundlegend verändern will. Vorher war er 2 Jahre lang Produktmanager Mobile bei Gruner+Jahr in Hamburg, wo er unter anderem für die mobilen Produkte von stern.de verantwortlich war. Seine privaten Gedanken rund um digitale Themen findet man in seinem Blog.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich bestätige, dass die hier von mir eingegebenen persönlichen Daten in der von mobile zeitgeist genutzten Datenbank bis auf Widerruf gespeichert werden dürfen.