Mobile Snack #3: Erfolgreiche Apps

stay hungry steve jobs

In unserem Mobile Snack #3 stelle ich zehn Kriterien für erfolgreiche vor, die auf die Gedanken von Fred Wilson von Union Square Ventures zurück gehen. Hier sind sie schon einmal:

  1. Schnelligkeit: Schnelle Ladezeiten, wenige Klicks bis zum Ziel
  2. Erreichbarkeit: Funktionen oder Incentives müssen sofort verfüg- und nutzbar sein
  3. Unverwechselbarkeit: Apps sind für Nutzer emotional besetzt, eigene App-Identität schaffen (Stil, Haltung, Aussehen)
  4. Einfachheit: Wenige, gute Funktionen (Single Purpose Apps)
  5. Erweiterbarkeit: Offene Schnittstellen (APIs) mit denen andere die App ausbauen können
  6. Personalisierbarkeit: Nutzern die Freiheit geben, z.B. eigene Layouts anzulegen
  7. Teilbarkeit: App und möglichst viele Daten sollten in Social Networks teilbar sein
  8. Auffindbarkeit: App Store Optimization, Landing Page, Keyword Optimierung
  9. Sauberkeit: Sauberes User Interface, große Schriften, viel White Space
  10. Spielbarkeit: Spielelemente hinzufügen (Gamification)

Diese Tipps sind auch Bestandteil unseres Webinars „Mobile Applikationen“, das wir gerade fertig stellen. Alle ausführlichen Infos dazu gibt es hier. Wer nichts zu unseren Webinaren verpassen möchte, abonniert am Besten unsern speziellen Newsletter dazu.

Wir werden auch zukünftig weitere produzieren und mit ihnen in kompakter Form bestimmte Aspekte im Mobile Business behandeln. Alle unsere findet man hier auf unseren Webseiten und natürlich in der entsprechenden Playlist auf unserem YouTube Channel.

Welche Themen sollten wir in einem der nächsten Mobile Snacks verarbeiten? Ihr könnt hier in den Kommentaren antworten, mir eine Mail schreiben heike@mobile-zeitgeist.com oder uns auch auf unseren Social Media Kanälen kontaktieren. Wir freuen uns.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 420 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*