Inside mobile zeitgeist: Unser Autor Rudolf Linsenbarth

Rudolf Linsenbarth

In unserer kleinen Serie, in der wir einmal hinter die Kulissen von mobile zeitgeist schauen, stellen wir unsere vor, denn auch Fachartikel werden lebendiger, wenn man weiß, wer hinter ihnen steckt.

Heute möchten wir einen unserer Mobile Payment Experten vorstellen: Rudolf Linsenbarth.

1. Rudolf, stelle Dich doch bitte kurz vor.

Nach einem Studium der Strömungsmechanik und Festigkeitslehre bin ich zunächst als Maschinenbauingenieur ins Berufsleben gestartet. Nach einigen Jahren habe ich auf IT umgesattelt und mittlerweile arbeite ich in der Finanzbranche.

2. Worüber schreibst Du auf mobile zeitgeist und was fasziniert Dich an diesem Thema besonders?

Ich schreibe zu den Themen mobile Payment, und Digitale Identität.

3. Du bist ja schon seit einem Jahr als Autor bei mobile zeitgeist. Was hat Dir Dein Engagement gebracht?

Seit ich mobile zeitgeist schreibe bin ich wiederholt als Referent für Fachkongresse eingeladen worden.

4. Welche Trends denkst Du, werden die Mobile Welt in den nächsten 18 Monaten maßgeblich verändern und warum?

Ich denke, der große Passwortdiebstahl bei den Mail Konten wird die Art und Weise, wie wir in Zukunft mit Passwörtern umgehen verändern. hat da ja mit U2F eine interessante Initiative gestartet.

5. Welche mobilen Geräte nutzt Du regelmäßig und was sind Deine drei liebsten Apps?

Zur Zeit ein Galaxy Note 3 und ein 4S. Am häufigsten verwende ich als überzeugter Bahnfahrer den DB Navigator. Am meisten Spass habe ich zur Zeit mit meiner Synology Photo App wenn ich mir alte Photos anschaue und am spannendsten finde ich alle Apps die irgendwas mit NFC zu tun haben.

Vielen Dank, Rudolf.

Wir suchen immer gute Autoren, die uns unterstützen möchten. Hier haben wir einige Infos zusammen gestellt, was wir suchen und was nicht, beantworten aber auch sehr gern alle Fragen. Einfach Mail an heike[at]mobile-zeitgeist.com

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 410 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*