NEU: Events von mobile zeitgeist

round table

Update Februar 2015: Unsere Events werden wir zunächst als geschlossene Eventreihe durchführen, daher sind die Webseiten auch offline. Bei Interesse an diesem oder einem anderen Format sprechen Sie uns bitte gern an: info@mobile-zeitgeist.com

Auch wenn wir uns jeden Tag mit Menschen auf der ganzen Welt im digitalen Raum  austauschen, wir sind soziale Wesen und möchten uns auch persönlich treffen, uns die Hände schütteln und direkt kennen lernen. Also werfen auch wir von mobile zeitgeist unseren Hut in den Ring der Business-Events.

Oh nein, nicht noch eine Konferenz!

Keine Sorge, wir werden bis auf Weiteres keine Konferenz veranstalten. In Deutschland gibt es zurzeit genug solcher Angebote. Es wird auch keine Podiumsdiskussion, kein After-Work-Meetup und keine Messe.

Also was macht Ihr denn nun?

Zwei Dinge sind uns besonders wichtig, die wir mit einander vereinen möchten: Auf der einen Seite der Wissenstransfer von Menschen untereinander, auf der anderen Seite das Gespräch, der persönliche Austausch, die Diskussion. Hierfür möchten wir mit unseren Events einen Raum schaffen, in dem beides möglich ist, ohne Folienschlachten zu schlagen.

Das Format

Unsere halbtägigen Events finden in verschiedenen Städten in Deutschland statt. Es soll um die Mittagszeit los gehen und wir starten mit der Vorstellung der maximal fünf Experten, die dann jeweils auch zu ihren Themen noch kurze Impulsvorträge halten. Die Teilnehmer sitzen an bis zu fünf „Roundtables“ und nach den Impulsvorträgen setzen sich die Experten mit an die Tische (jeder an einen). Die Teilnehmer können dem Experten, aber auch den anderen Teilnehmern Fragen stellen, gemeinsam nach Ideen oder Lösungen suchen oder auch ihr eigenes Wissen mit allen anderen teilen.

Nach einer festgesetzten Zeit wechseln die Experten die Tische, so dass jeder Teilnehmer Gelegenheit hat, jedem Experten seine drängendsten Fragen zu stellen. Wenn diese Rotation abgeschlossen ist, wird am frühen Abend noch ausreichend Zeit für intensives Networking sein.

Welche Themen werden behandelt?

Wir fokussieren jedes Event auf eine bestimmte Fragestellung bzw. Branche. So werden wir zum Beispiel bei dem Event „Mobile @ POS“ (30.10.2014 in Köln oder Düsseldorf) Fragestellungen des stationären Einzelhandels, von Veranstaltern und allen anderen Unternehmen, die über einen Point of Sale () verfügen, behandeln.

Zum heutigen Zeitpunkt beschreiben wir auf unseren Webseiten die Themengebiete recht weit. Was genau und vor allem von welchen Experten an unsere Roundtables mit gebracht werden wird, entscheidet sich in den nächsten Wochen. Wir halten hierüber alle Interessierten mit unserem kostenfreien mz academy Newsletter auf dem Laufenden.

Wer sollte teil nehmen?

Teilnehmen sollten alle, die zu den jeweiligen Branchen oder in den Events beschriebenen Unternehmen gehören. Unsere Roundtables sind eine einmalige Gelegenheit, die eigenen Fragen in einem kleinen Kreis nicht nur den Experten stellen zu können, sondern auch mit den Kollegen aus der eigenen oder eng verwandten Branchen zu diskutieren.

Anmelden kann man sich schon für alle unsere Events. Einfach das Formular beim gewünschten Event ausfüllen. Da wir jedes unserer Events auf 50 Teilnehmer beschränken, gilt das Prinzip „First Come First Serve“.

Warum sollte ich als Experte dabei sein?

Die Experten bekommen – entgegen so manch großer Konferenz – bei unseren Roundtables direkten Kontakt zu allen Teilnehmern, die wiederum aus einer klar umrissenen Zielgruppe kommen. Sie treffen nicht nur auf Entscheider und Macher aus den Unternehmen, sondern erfahren auch aus erster Hand von den Fragen und Problemstellungen ihrer (potenziellen) Kunden und können sofort Ideen und Lösungen entwickeln, sich so auch für weiterführende Gespräche nach unseren Events empfehlen.

Wir haben verschiedene Sponsoring-Pakete zusammen gestellt. Einfach eine Mail an info[at]mz-academy.de schicken, wir melden uns schnellstmöglich.

Noch Fragen?

Wir haben weitere Infos auf unseren Webseiten zusammen gestellt, sowohl für Teilnehmer als auch Sponsoren. Auch unsere FAQ helfen vielleicht weiter. Für alle weiteren Fragen stehen wir gern unter info[at]mobile-zeitgeist.com zur Verfügung.

Wir freuen uns!

[Foto: Shutterstock]

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 411 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

1 Trackback / Pingback

  1. geekchicks.de » geekchicks am 23.06.2014 - wir aggregieren die weibliche seite der blogosphäre

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*