Diese 5 Städte waren 2018 die beliebtesten bei Fachkräften

IT-Fachkräfte auch 2018 immer noch Mangelware

2018 waren diese Städte bei Fachkräften besonders beliebt. Auch IT-Fachkräfte zog es dahin.
Foto: pixabay

Die größten Deutschlands wirken wie Magnete für . Viele ziehen aus umliegenden oder entfernten Orten dorthin , um sich niederzulassen. Andere pendeln regelmäßig in die Big Citys. hat die Jobbörse StepStone in einer Untersuchung des Arbeitsmarkts mittels dem Fachkräfteatlas festgestellt, welche Städte besonders attraktiv für Fachkräfte gewesen sind.

1. Frankfurt

An erster Stelle rangiert Frankfurt am Main. Der Bedarf an Fach- und Führungskräften ist hier am stärksten ausgeprägt. Auf 100.000 Einwohner kamen im Monat in etwa 1.747 Stellenausschreibungen. Das sind mehr als in allen anderen Großstädten Deutschlands. Frankfurt ist ein wichtiges Finanz- und Dienstleistungszentrum. Unternehmen wie Lufthansa, Schenker sowie Commerzbank stellen bedeutende Arbeitgeber dar. Gerade Financiers und -Fachkräfte werden gesucht.

2. Stuttgart

Wenn man an die Landeshauptstadt Baden-Württembergs denkt, fallen einem zuerst internationale Big Player wie Porsche, Bosch und Daimler ein. Zusätzlich gibt es jedoch eine Vielzahl kleinerer und mittelständische Unternehmen. In Stuttgart sind pro 100.000 Einwohner 1.576 Stellenausschreibungen eingegangen. Insbesondere IT-Fachkräfte finden in Stuttgart im Maschinen- und Fahrzeugbau sowie der Energie- und Elektrowirtschaft berufliche Perspektiven.

3. München

Die bayrische Metropole glänzt insbesondere durch einen breitgefächerten Mix aus großen und kleinen Unternehmen, sowie dadurch, dass sie mit verschiedenen Branchen vernetzt ist. BMW, Siemens und Microsoft sind hier Marken, die viele IT’ler und Technik-Experten anziehen. Auf 100.000 Einwohner kommen 1.496 Ausschreibungen pro Monat.

4. Düsseldorf

In dem wichtigen Zentrum für Kommunikation, Werbung und Mode sind die Unternehmen Metro, Henkel, Trivago und StepStone angesiedelt. Neben diesen sind zahlreiche weitere Unternehmen aus Industrie, Handel sowie Dienstleistungen und Mode vorhanden. IT-Fachkräfte werden auch hier gesucht. Gefragt sind neben Marketing und Vertrieb auch Personaler. Bei 100.000 Einwohnern gibt es 1.294 Ausschreibungen im Monat.

5. Hamburg

Hamburg ist nicht nur wichtige Anlaufstelle für den internationalen Handel, die Hansestadt ist auch zentraler Punkt für zahlreiche Großkonzerne und zugleich eine der wichtigsten Städte für die Dienstleistungswirtschaft. Unternehmen wie Edeka, BP und Marquard & Bahls sind hier angesiedelt. Im Monat werden bei einer Einwohnerzahl von 100.000 Einwohnern 865 Stellenausschreibungen veröffentlicht2.

IT-Fachkräfte besonders gefragt

Die Ergebnisse von Stepstone bestätigen, dass IT-Fachkräfte einen besonderen Stellenwert einnehmen. Der gern zitierte Fachkräftemangel zeigt sich beispielsweise in der Automobilbranche. Dort richtet man den Blick inzwischen schon ins Ausland, um IT-Experten auf sich aufmerksam zu machen. 2018 erreichte erstmals einen Höchstwert von 82.000 unbesetzten Stellen an IT-Experten. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Situation 2019 entwickeln wird, der Bedarf an IT’lern wird sich aller Voraussicht nach noch steigern.

Carsten Thomas
Über Carsten Thomas 125 Artikel
Autor und Gamingnerd. Stets interessiert an Tech-Innovationen, Medienwandel und Technikutopien. Redakteur bei mobile zeitgeist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



Ich bestätige, dass die hier von mir eingegebenen persönlichen Daten in der von mobile zeitgeist genutzten Datenbank bis auf Widerruf gespeichert werden dürfen.