Yahoo startet mobile Suche oneSearch auf Deutsch

Mobile Videos

Die von Yahoo! entwickelte mobile Internet-Suche Yahoo! oneSearch (de.m.yahoo.com) ist ab sofort auch auf deutsch verfügbar. Yahoo! oneSearch setzt neue Maßstäbe für die Internet-Suche über das Mobiltelefon: Die Suchergebnisse werden so aufbereitet, dass der Nutzer auch auf einem kleinen Handy-Display schnell und einfach auf die gesuchten Informationen zugreifen kann. Hierfür stellt Yahoo! oneSearch die Ergebnisse in verschiedenen Themenkategorien, die insbesondere für mobile Nutzer relevant sind, intelligent zusammen. Yahoo! oneSearch Beta kann ab sofort direkt mitder URL de.m.yahoo.com über den Browser des Mobiltelefons aufgerufen werden. Neben Deutschland starten die lokalisierten Versionen von Yahoo! oneSearch in vier weiteren europäischen Ländern und in Kanada.In den USA war Yahoo! oneSearch bereits im März 2007 gestartet.

Laut aktuellem „Mobile Search Consumer Insights Report“ der SourceMobile Marketing Association haben 60 Prozent der Handynutzer deutlich andere Anforderungen an die mobile Suche als an die „stationäre“ Suche am PC. Für ihre mobile Suche wünschen sich die Handynutzer vor allem schnelle und übersichtliche Ergebnisse, in denen wesentliche Informationen auf wenig Raum dargestellt werden. Darüber hinaus sollte die Navigation möglichst einfach sein und die angezeigten Treffer einen lokalen Bezug aufweisen.

Yahoo! hat sich nun auf diese speziellen Bedürfnisse der Handynutzer eingestellt und bietet mit Yahoo! oneSearch eine maßgeschneiderte Internetsuche für das Mobiltelefon. Yahoo! oneSearchhilft dem mobilen Internetnutzer die Informationen, die er unterwegs benötigt, noch schneller und einfacher über das Handy zu finden. Hierzu bietet Yahoo! oneSearch statt einer simplen unkomfortablen Linkliste eine Ergebnisseite, die zur Suchanfrage passende Links und Informationen in intelligenten Themenkomplexen zusammenfasst. Die Informationen, die bei der jeweiligen mobilen Suche am wahrscheinlichsten gewünscht sind, werden dafür automatisch in übersichtliche Kategorien zusammengefasst.

Yahoo! oneSearch ist so konzipiert, dass für jede Suchanfrage die relevanten Informationen bereits auf der ersten Seite verfügbar sind.Sucht ein Nutzer beispielsweise nach dem Begriff „Hamburg“, listet Yahoo! oneSearch als erstes das lokale Wetter, aktuelle Nachrichten aus der Stadt, auf Flickr gespeicherte Bilder von Hamburg und Links zu weiteren mobilen Web-Angeboten auf. Sucht der Nutzer nach einem Unternehmen, werden ihm automatisch Ergebnisse wie die offizielle Webseite, der Börsenkurs und aktuelle Artikel über das Unternehmen angezeigt.

Zum Start von Yahoo! oneSearch können die deutschen Nutzer bei ihrer mobilen Internetsuche Ergebnisse aus den Bereichen Nachrichten,Finanzen, Wetter, Bilder, Flickr sowie weiterführende Seiten des mobilen Webs direkt aufrufen. In den kommenden Wochen und Monaten werden kontinuierlich weitere Angebote in das System eingespeist.

„Die Nutzer erwarten von der mobilen Suche etwas komplett anderesals von der Suche am PC“, so Terry von Bibra, Geschäftsführer von Yahoo! Deutschland. „Yahoo! oneSearch ist optimiert für die mobile Internetsuche auf dem Handy. Dieser Service weiß, welche Informationen die Handynutzer unterwegs benötigen. Statt langer unbequemer Linklisten bietet Yahoo! oneSearch maßgeschneiderte und übersichtlich gegliederte Ergebnisse speziell für die mobile Internetnutzung.“

Mobile Werbung wird integriert

Auch die deutschen Anzeigenkunden von Yahoo! profitieren von der lokalisierten Version von Yahoo! oneSearch: Sie haben künftig die Möglichkeit, die Verbraucher der grossen Mobilfunkanbieter direkt aufihren mobilen Geräten zu erreichen. Mit nur einem Klick auf das Werbemittel surfen die Handynutzer dann auf die mobile Webseite oder eine Angebotsseite des Werbekunden, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Dort haben die Nutzer außerdem die Möglichkeit, den Werbetreibenden direkt anzurufen.Lokalisierte Versionen von Yahoo! oneSearch Beta sind in insgesamt sechs Ländern verfügbar. Neben Deutschland startet das neue Yahoo! oneSearch in Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien und Kanada.Weitere Informationen über Yahoo! oneSearch finden die Nutzer im Internet unter http://de.mobile.yahoo.com und mobil unter de.m.yahoo.com. Quelle: Yahoo!

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3408 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*