Wikipedia auf dem Handy

Mobile Videos

Die Enzyklopädie Wikipedia ist nun auch bequem mit dem Handy nutzbar. Unter wikipedia.7val.de findet man diesen ja schon fast unentbehrlich gewordenen Service.

Von der Webseite der Sevenval AG:
Die Sevenval Mobile Platform transformiert die aktuelle Live-Version der weltweit verbreiteten Online- Enzyklopädie Wikipedia in alle mobilen Formate. So stehen sämtliche Funktionen – neben der Artikelanzeige auch Artikelbearbeitung, Login und Diskussionen – mobil zur Verfügung.

Über die Sevenval Mobile Platform wird jedes zugreifende mobile Endgerät samt seiner technischen Eigenschaften erkannt. Die Darstellung von Artikeln, Bildern und der Navigation erfolgt dann optimiert für die spezifische Leistungsmerkmale (z.B. Displaygröße).

Die mobile Version ist unter wikipedia.7val.com in allen derzeit verfügbaren Sprachen abrufbar. Beim Aufruf der Startseite erkennt die Sevenval-Technologie die Einstellungen des jeweiligen mobilen Endgeräts und zeigt automatisch die entsprechende Sprachversion an.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3402 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

1 Trackback / Pingback

  1. Lexikon: Brockhaus für Smartphones | mobile zeitgeist

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*