USA: Mobile Payment und Mobile Banking

mobilenn anwendungen

Auf den Seiten von bankrate.com findet sich ein lesenswerter Beitrag von Laura Bruce „Mobile banking: coming to a cell phone near you“. Es ist zwar aus US-amerikanischer Sicht geschrieben, aber ich denke, wir stehen hier in Europa vor ähnlichen Entwicklungen.

Mobile banking was initially hailed as the next greatest thing in the late 1990s when personal digital assistants, or PDAs, were the rage. It didn’t quite pan out, but now, nearly 10 years later, many in the banking industry are saying 2007 is the year when America will start banking by cell phone.
Wer sich noch weiter mit dem amerikanischen mBanking- und mPayment-Markt beschäftigen möchte: Jim Bruene vom Online Banking Report hat eine Studie „Mobile Banking & Payments“ vorgelegt. Kostenpunkt: 495 US$.

Ten years ago, online banking leapt from nice-to-have status to must-have. In hindsight, it’s pretty obvious why it became so popular, but at the time there were still questions as to if and when it would break out into its own “channel,” on par with telephone and in-branch delivery.
Today, we are at a similar point in the development of mobile banking. We believe the adoption curve of mobile banking in the next 10 years will look a lot like the 1995-to-2004 take-up of online banking (see report for 10-year forecast).

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3402 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*