[Umfrage] mobile zeitgeist ‚Best of 2016‘

Umfrage mobile zeitgeist

In den vergangenen Tagen und Wochen war das Netz wie am Ende jeden Jahres voll mit Jahresrückblicken und Prognosen für das kommende Jahr. Auch wir möchten Euch nicht die meist gelesenen mobile zeitgeist Artikel, unsere Best of 2016 vorenthalten.

Hierbei haben wir uns auf die Artikel konzentriert, die 2016 neu veröffentlicht wurden. Unsere Evergreens, die bis in das Jahr 2006 zurück reichen und häufiger gelesen wurden, haben wir bewusst nicht mit aufgenommen. Wenn Euch auch die „All-Time-Favorites“ interessieren, hinterlasst doch bitte in den Kommentaren einen kurzen Wink. Dann machen wir das auch einmal.

Doch zurück zu den 2016ern. Es zeigen sich hier drei große Themen: Nutzerverhalten, Apps und Mobile Payment. Bereiche, in denen wir ja auch schon seit Jahren regelmäßig unterwegs sind. Hier könnt Ihr die Best of 2016 noch einmal lesen:

  1. Studie: Wir nutzen unsere Smartphones 1.500 Mal pro Woche
  2. Vom Sinn oder Unsinn mobiler Email-Signaturen: ‚Sent from my …‘
  3. Mobile Payment – das Karussell nimmt wieder fahrt auf
  4. Was kostet eine App?
  5. Was sich bei der App Entwicklung geändert hat
  6. Gartner Hype Cycle for Emerging Technologies 2016
  7. Mobile Apps: Nutzer sind müde
  8. Digitalisierung: Die Atomisierung hat gerade erst begonnen
  9. Die 5 häufigsten Fehler, wenn Sie eine Agentur mit der Entwicklung einer App beauftragen
  10. smartWoman: Zeitschrift für Frauen mit Smartphones

Nun ist es so, dass wir über diese Themen schreiben und Ihr dies offensichtlich auch lesen möchtet. Doch diskutieren wir ja viel über Filterblasen und vielleicht befinden wir uns ja schon in einer redaktionellen Filterblase und erfahren gar nicht, dass Ihr vielleicht andere Themen lieber hättet oder Euch Ergänzungen wünschen würdet. Daher erlauben wir uns, Euch einfach einmal zu fragen, welche Themen Ihr bei uns gern lesen möchtet.

Die Umfrage ist sehr einfach gehalten und kostet Euch nur zwei Minuten Eurer Zeit. Ihr helft uns damit sehr, Euch die Inhalte anzubieten, die Ihr auch bei uns lesen möchtet. Und Ihr habt in der Umfrage auch Gelegenheit, uns direktes Feedback zu geben.

Ganz herzlichen Dank für Eure Unterstützung. Ihr helft uns wirklich sehr damit. Die Ergebnisse werden wir natürlich auch veröffentlichen.

Wer lieber direkt im Google-Formular arbeiten möchte, bitte hier entlang.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 420 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

1 Kommentar

  1. Hallo liebe Redaktion,
    ich möchte dem Punkt 7 widersprechen.
    Es kommt auf das App an. Ja, ich bin beispielweise mit Dating Apps müde geworden, aber beruflich benutze ich seit Jahren ein App – von wwww.kemmler.de – und da ich es immer noch brauche, kann ich nie „müde“ werden. Ich muss zugeben, dass das App reibungslos funktioniert. Ich bestelle da Baustoffe und anderes Zeug, was ich für die Arbeit so brauche.
    VG Stefan

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*