UK Mobile Service Umfrage von AppTrigger

mobile zeitgeist

Folgende Studie zur Nutzung von mobilen Diensten ist eben bei AppTrigger erschienen. Die Studie wurde im Jänner 2008 in England mit 500 Teilnehmern durchgeführt. Befragt wurden die Teilnehmer über die Nutzung von Diensten im mobilen Umfeld. Hier die wichtigsten bzw. auffallendsten Punkte:

  • Laut Studie hat sich für 57% der Nutzer seit 2003 nichts im Umgang mit dem Mobiltelefon geändert
  • Die Nutzung von Zusatzdiensten (neben Telefonen und SMS) ist mit 82% hoch
  • Die Nutzung von Zusatzdiensten erstreckt sich über alle Altersgruppen gleichförmig (auch wenn sich die Art der benutzten Dienste unterscheidet)

Die Ergebnisse der Befragung liegen detailliert vor, insofern rate ich jedem sich selbst ein Bild zu machen und seine eigenen Schlüsse zu ziehen.

(pn)

Avatar for Philipp Nagele
Über Philipp Nagele 190 Artikel
Philipp Nagele war unter anderem Produkt Manager bei einem grossen und namhaften Mobilfunkbetreiber und gehört heute zum Team von Wikitude. XING.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*