Twitter-Reload vom Mobile Marketing Summit

mobile zeitgeist

Gestern war ich auf dem Mobile Marketing Summit in Hamburg und habe das erste Mal von einer Veranstaltung live getwittert. Da nun vielleicht die/der eine oder andere tatsächlich nicht twittert, möchte ich hier noch einmal meine Tweets auflisten. Ich hätte wirklich gern mehr interessante Infos getwittert, aber leider wurde aus meiner Sicht nicht so viel Spannendes erzählt.

Vielleicht kann ich manchem Appetit auf twitter machen. War ich am Anfang auch skeptisch, wo der Mehrwert ist, bin ich heute begeistert, wie viele tolle Informationen und Anregungen ich dort bekomme, die ich auf News-Seiten oder in Blogs nie erhalten hätte. Und man lernt so ganz nebenbei sehr nette Menschen kennen. Trifft man diese dann im Real Life ist es, als ob man sich schon lange kennen würde. Mit Alexandra-Fee Beyer, die auf dem Summit ebenfalls twitterte (was ich übrigens bei ca. 120 Teilnehmern und einer Frauenquote um die 10% bemerkenswert finde, dass gerade zwei Frauen twittern) hatte ich darüber gesprochen, dass man sich früher erst online verbunden hat, z.B. bei OpenBC jetzt Xing, wenn man sich schon einmal real begegnet war. Heute lernt man immer mehr erst online kennen und trifft sie dann später. Ganz ohne echtes Händeschütteln geht es auf jeden Fall nicht. Wär auch langweilig.

Wer mobile zeitgeist bei twitter folgen möchte, der klicke bitte hier. Übrigens erscheint auch jeder neue Beitrag inklusive Link auf die Seiten von mobile zeitgeist in den Tweets. Hier bei den Sachen vom Summit habe ich diese rausgenommen.

Nachtrag: Gerade hat Cem Basman auf dem Blog zur Microblogging Conference am 23./24.01.09 in Hamburg eine wunderschöne Sammlung von twitter-Tools veröffentlicht. Diese macht deutlich, was man so alles mit twitter anstellen kann.

18:08 mobile marketing summit hh neigt sich dem ende zu.zumindest für mich nicht viel neues.jetzt gehts zum networken #mmsu08
17:29 henning boeger, cab4me, gewinner android wettbewerb: in jeder stadt der welt ein taxi rufen #mmsu08 #cab4me
16:50 andreas bais, dasoertliche: 100.000 nutzer, 1mio navigationsabfragen beim ö-navi bisher #mmsu08
16:37 qype api ab dez 2008 verfügbar #mmsu08
16:34 qype erreicht in diesem monat noch break even.für iphone app steht das modell der werbefinanzierung noch nicht #mmsu08
16:31 stephan urhenbacher zeigt sneak preview qype für iphone.nicht suchen, ist noch nicht im appstore #mmsu08
14:53 frage an paul feng, google:wird google klicks unterschiedlich werten? mobile wertvoller als pc? lange rede, keine konkrete antwort #mmsu08
14:33 paul feng, google: der browser ist DAS entscheidende kriterium auf mobilen endgeräten #mmsu08
14:27 da wurde doch nur web’n’walk erklärt. na dann jetzt: paul feng von google #mmsu08
14:04 jetzt James Rowe,T-Mobile UK:mobile advertising on the idle screen. passt zu unserer diskussion auf mz #mmsu08
12:31 ceo proximity:mobile marketing umsatz proximity <2%, gesamt 30 mio.liegt nicht an proximity. grund:mangelndes interesse der marken.#m …
12:24 vodafone:150 kampagnen im jahr im live-portal. asmi (vermarktung vom asv): k.a., 700k unique user derzeit, aber noch zu wenig. #mmsu08
12:14 burkhard leimbrock von vodafone: banner auf vodafone live: mindestumsatz 25k euro, testkampagnen auch für weniger. #mmsu08
12:00 ich hätte gern was aus dem vortrag von michael schipper, ceo proximity, getwittert. aber er sagt nix interessantes zum twittern #mmsu08
11:31 bild mobil: interesse an klingeltönen sinkt mit der zunahme der displaygröße #mmsu08
11:29 bild mobil: klickraten im footer 0,3-0,5 % punkte höher als im header #mmsu08
11:07 zum glück hält sich burkhard leimbrock sehr daran, möglichst keine eigenwerbung zu machen *satiremodusaus* #mmsu08 #selfpromotion
10:57 blackberry storm: sieht cool aus. wenns so gut ist, wie es aussieht, könnte ich auf blackberry umsteigen. #mmsu08
10:53 blackberry storm video – deutschlandpremiere #mmsu08
10:38 heute hier noch deutschland premiere von rim #mmsu08
10:22 michael lützenkirchen: „mobile dringt nach wie vor nicht genug durch“ #mmsu08
10:20 motto „where brands meet mobile“ und es sind zwei markenvertreter im auditorium #mmsu08
10:07 heute auf dem mobile marketing summit in hamburg. es geht los. #mmsu08
Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3408 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*