Studie: Online-Reviews und Blogs beeinflussen Entscheidung beim Handykauf

mobile zeitgeist

Eine Online-Umfrage von Ad-ology Research unter 1.105 Erwachsenen US-Amerikanern im August dieses Jahres ergab, dass über 60 Prozent derer, die ein neues Handy gekauft haben, sich von Online-Reviews und Weblogs haben leiten lassen. Die Ergebnisse im Einzelnen:

  • Consumers who rated online blogs and reviews highly tend to be younger (18 to 34 years old) and have average or higher than average incomes.
  • Television, newspapers, and direct mail advertisements were among the most influential traditional media for recent mobile phone buyers.
  • 26.3 percent of consumers surveyed indicated they prefer to purchase mobile/wireless phones online instead of in person/at a store.
  • Survey respondents also revealed product reviews, user comments, and blogs significantly influenced other consumer electronics purchases.
  • The price of a cell phone was widely considered to be a less important buying factor than rate plans, coverage area, and mobile phone product quality.

Via

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3394 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*