Statt Scheck Barcode auf’s Handy

Mobile Videos

PostOffice in Großbritannien, vergleichbar mit unserer Deutschen Post AG (inkl. Postbank), bietet mit PayOut einen Service, der es Unternehmen und Behörden ermöglicht, Verbrauchern per Post, Email oder direkt auf das Handy einen eindimensionalen Barcode zu schicken, der die Daten für die Barauszahlung in einer der PostOffice-Filialen enthält. Dort wird der Barcode gescannt und das Geld kann ausgezahlt werden. PayOut soll in erster Linie Schecks ersetzen, die im Gegensatz zu Deutschland, in UK noch verbreitet sind. Aber auch für Menschen, die kein Bankkonto besitzen, von denen es auch bei uns immer mehr gibt, ist dies eine clevere Lösung, die für die Unternehmen Kostenvorteile hat.

"Using Payout ensures that businesses can improve response rates, at the same time as making significant cost savings on activities which have previously paid out using cheques," said Post Office marketing director Gary Hockey-Morley. The Post Office itself has already used the service as a means to send £50 cashback payments to its car insurance customers. Both British Gas and Unilever have trialled the service to send payments to customers.

Via Technology news

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3402 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*