Sponsorpost: Filmfestprogramm immer und überall

dscf

Das Filmprogramm per Bluetooth-Säule und QR-Code aufs Handy laden

Die Haase & Martin GmbH entwickelte das Mobile Marketing Konzept für das 21. Dresdner Filmfest 2009. Sowohl die Produktion des Contents als auch dessen Distribution via Bluetooth und Over the Air wurden von Haase & Martin konzipiert und realisiert.

Vom 9. bis 19.4.2009 stand im Festivalkino Metropolis eine Bluetooth-Säule. Mit ihrer Hilfe ließ sich das komplette Programm des 21. Filmfestes Dresden kostenlos auf das Handy laden. Ebenfalls im Downloadangebot: ein 60-Sekunden-Trailer. Alternativ konnte die Applikation auch über die Website www.filmfest-dresden.de oder mittels QR-Code (im Filmfest-Magazin) heruntergeladen werden. Das Filmfest Dresden stellte als erstes deutsches Filmfestival eine Bluetooth-Säule mit Handy-Applikation zur Verfügung.

Bluetooth-Säule zur Übertragung des mobilen Filmprogramms
Design: Speck, Obst & Gemüse (www.spog.com)

Mobimat nennt sich die Bluetooth-Lösung, die im Metropolis, dem Festivalkino des 21. Filmfestes Dresden, eingesetzt wurde. Mit dem von der Haase & Martin GmbH entwickelten Tool konnte das komplette Filmfest-Programm sowie ein Trailer via Bluetooth drahtlos aufs Mobiltelefon geladen werden. Sobald ein Mobiltelefon mit aktiviertem Bluetooth in Reichweite des Systems gelangte, informierte das Handy seinen Nutzer über den Service. Die Datenübertragung per Bluetooth ist dabei für Sender und Empfänger kostenfrei.

Alternativ konnte die Applikation auch über das Internet heruntergeladen werden. Dazu gab man im Handy die Webadresse ein und gelangte so zum Download.

Die dritte Möglichkeit: Im gedruckten Programmheft des Filmfests befand sich auf der ersten Seite ein sogenannter QR-Code (QR steht für Quick Response), den man mit dem Handy fotografieren konnte. Dazu wird ein QR-Code-Reader (z. B. Kaywa, ZXing) benötigt. Den Reader kann man sich kostenlos im Internet downloaden, moderne Handys haben einen solchen Reader bereits vorinstalliert. Der QR-Code enthält die Webadresse der Applikation und führt das Handy direkt zum Download. Nach dem Download wird das Programm gespeichert und kann jederzeit wieder abgerufen werden.

Über die Haase & Martin GmbH

Die Haase & Martin GmbH bietet professionelle Betreuung im Bereich der Neuen Medien. Im Mittelpunkt der Tätigkeit steht die Entwicklung von Mobilfunklösungen für das Mobile Marketing (z. B. via Bluetooth oder SMS). Haase & Martin entwickeln Applikationen für Handys, iPhone und iPod-Touch.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3371 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*