Sponsoring bei mobile zeitgeist

mobile zeitgeist

Bloggen ist für die meisten ein Hobby, dem mit großem Engagement, viel Zeit und noch mehr Spaß gefrönt wird. Wir denken über die investierte Zeit aller Autoren und Helfer im Hintergrund und eine direkte Bezahlung dafür nicht wirklich nach, doch leider bleiben einige Dinge wegen fehlender Ressourcen ungetan. Tatsächlich verschafft die Popularität von mobile zeitgeit uns ein Einkommen in einer anderen Währung nämlich Aufmerksamkeit, Bekanntheit – Ruhm und Ehre eben. Dies wiederum eröfffnet uns Möglichkeiten der Monetarisierung, die wir jeder auf unterschiedliche Art und Weise nutzen.

Doch zurück zu den Dingen, die nicht durchgeführt werden. Hierüber habe ich lange nachgedacht und einige Sponsoringmöglichkeiten zusammen gestellt. Unter einer Sponsorenschaft verstehen wir die Übernahme bestimmter Leistungen, Ausarbeitungen, Aufgaben oder Themen. Der Sponsor erhält die Gelegenheit, exklusiv oder gemeinsam mit weiteren Sponsoren ein klar definiertes Leistungspaket von mobile zeitgeist zu finanzieren und so einen kosteneffizienten Zugang zu seiner Zielgruppe herzustellen. Unser Angebot reicht von verschiedenen Möglichkeiten rund um unsere mobile zeitgeist SPECIALS über das Sponsoring der Networking-Events mz Mixer, bis hin zu unseren Podcasts und individuellen Rechercheaufträgen. Bei Interesse, einfach mit mir Kontakt aufnehmen: heike[at]mobile-zeitgeist.com.

mobile zeitgeist Sponsoringpakete

1. mobile zeitgeist SPECIALS

Die mobile zeitgeist SPECIALS erscheinen quartalsweise im Magazinstil als pdf und werden den Leserinnen und Lesern von mobile zeitgeist kostenfrei zum Download zur Verfügung gestellt. Jedes SPECIAL widmet sich einem Teilthema des Mobile Business vom Mobile Marketing und Mobile Advertising bis hin zu mobilen Technologien. Die Autoren sind Experten aus dem Markt, die mit der Veröffentlichung ihrer Fachartikel in den mobile zeitgeist SPECIALS eine perfekte Möglichkeit finden, ihre Erfahrungen und Standpunkte mit anderen Fachleuten zu teilen. Alle Ausgaben, die bisher erschienen sind bzw. die in den kommenden Monaten erscheinen werden, können hier eingesehen werden. Insgesamt wurden die SPECIALS bisher von 14.000 Leserinnen und Lesern gelesen.

1.1. Übersetzung eines oder mehrerer mobile zeitgeist SPECIALS

Überwiegend werden die Fachartikel in den SPECIALS in deutscher Sprache verfasst. Sponsoren haben die Möglichkeit, eines oder mehrere SPECIALS ins Englische übersetzen zu lassen und in dem jeweiligen englischsprachigen Heft exklusiv als Sponsor zu erscheinen. Dies reicht von Kennzeichnung jeder einzelnen Seite mit “sponsored by…” bis hin zu exklusiven Anzeigen in dieser Ausgabe. Die Abwicklung übernimmt mobile zeitgeist, ebenso wie das erneute Layouten. Darüber hinaus distribuiert mobile zeitgeist das pdf über seine bestehenden Kanäle (RSS Feed, Email-Newsletter, Twitter, ISSUU und persönliche Kontakte). Weitere Optionen, wie zum Beispiel exklusive Printausgaben, können individuell abgestimmt werden.

1.2. Sponsorship für den deutschsprachigen Jahresband 2009 der mobile zeitgeist SPECIALS

In 2009 sind vier mobile zeitgeist SPECIALS erschienen.

Diese sollen in einer deutschsprachigen Gesamtausgabe zusammen gefasst werden. Insgesamt wurden diese SPECIALS von 14.000 Leserinnen und Lesern gelesen. In Abstimmung mit dem Sponsor sind weitere Beiträge denkbar, aber auch Artikel aus anderen Medien oder individuelle Ergänzungen des Sponsors. Der Jahresband kann mit “sponsored by…” und/oder exklusiven Anzeigen des Sponsors ergänzt werden. Ebenfalls möglich ist eine exklusive Print-Ausgabe, sowohl klassich als auch im Print-On-Demand-Verfahren.

1.3. Sponsorship für den englischsprachigen Jahresband 2009

Selbstverständlich ist es möglich, sowohl die Übersetzung der vier Ausgaben der mobile zeitgeist SPECIALS aus dem Jahr 2009 und die Erstellung des englischsprachigen Jahresbandes 2009 zu sponsorn. Die bereits unter 1. und 2. beschriebenen Vorgehensweisen finden selbstverständlich auch hier ihre Anwendung.

1.4. Sponsorship für eines der kommenden mobile zeitgeist SPECIALS oder einer Sonderausgabe

Die Übernahme eines der zukünftigen mobile zeitgeist SPECIALS oder die Erstellung einer Sonderausgabe ist eine weitere Option. Hierbei kann eines der bereits geplanten Themen übernommen werden, aber auch die Festlegung eines anderen, individuell abzustimmenden Themas ist möglich. Der Sponsor erhält exklusiv alle Werbeplätze und wird als Sponsor genannt.

2. mz Mixer

Die mz Mixer finden seit dem Herbst 2009 in verschiedenen Städten (Hamburg, Berlin, Köln, Fürth, Stuttgart, München, Wien) statt und sind Networking-Events, die Mobilisten, Medienschaffende, Journalisten, Redakteure und Onliner zusammen bringen sollen. Sie finden in zentraler Lage, ab 18 Uhr statt und sollen sich als regelmäßige Treffpunkte etablieren. Als Sponsor haben Sie die Möglichkeit einen oder mehrere mz Mixer zu finanzieren, d.h. die Kosten für den Verzehr der Gäste zu übernehmen.

3. mobile zeitgeist Podcasts

Als Sponsor haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit mobile zeitgeist einen oder mehrere Podcasts aufzunehmen. Sie bestimmen das Thema und den/die Teilnehmer. Mobile zeitgeist bereitet das Thema vor, moderiert oder nimmt aktiv an dem Podcast teil. Sie werden im Rahmen der Veröffentlichung und in den Jingles im Vor- und Abspann explizit als Sponsor genannt, die Distribution erfolgt über mobile zeitgest oder/und Ihre Kanäle.

4. Rechercheaufträge

Mobile zeitgeist verfügt über ein breites Spektrum an Fachwissen, Erfahrungen und Kontakten. Als Sponsor können Sie dieses geballte Wissen nutzen und Rechercheaufträge erteilen. Hierbei wird ein definiertes Thema recherchiert (online, Sekundär-Quellen), gegliedert, mit Experteninterviews begleitet und in schriftlicher Form dargestellt. So erhalten Sie eine fundierte Expertise, entweder neutral oder mit einer expliziten Wertung durch einen spezialisierten Autor.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3371 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

2 Kommentare

  1. Ja, Man muss doch auf irgend eine Weise sein Geld verdienen. Doch was ich mir frage ist ob die Qualität der Mobile Zeitgeist Specials auf diese Weise garantiert ist. Oder werden wir in der Zukunft einfach nur Werbung lesen? Trotzdem kann ich ganz gut verstehen dass man „delegieren“ muss wenn man weiterwachsen will.

  2. mobile zeitgeist steht für die Qualität, auch wenn ein Sponsor, so er ein „eigenes“ Special mit uns realisiert, sicherlich inhaltlich Einfluss nehmen wird, was sicherlich auch von unseren Leserinnen und Lesern eingeordnet und akzeptiert werden wird. Es wird auf keinen Fall bei uns Werbung geben, weder in den Specials noch sonst, die nicht als solche von uns kenntlich gemacht wird.

18 Trackbacks / Pingbacks

  1. Lesetipp: '3G meets Geisha': Was wir von Japan lernen können | mobile zeitgeist
  2. Lesetipp: Apple iOS - Geschlossener Garten mit Ausblick | mobile zeitgeist
  3. Werben und Sponsoring auf mobile zeitgeist | mobile zeitgeist
  4. Lesetipp: Wie Smartphones und Apps den Arbeitsalltag von 'Mobile Workers' optimieren können | mobile zeitgeist
  5. Lesetipp: Pro und Contra der Integration von Mobile User Generated Content und Services | mobile zeitgeist
  6. Lesetipp: ePublishing - Geschäftsmodelle im Wandel der Digitalisierung | mobile zeitgeist
  7. Lesetipp: Die Zeitung auf dem Weg von Print zu Touch - Die Bedeutung von Nachrichten-Apps für Zeitungsverlage | mobile zeitgeist
  8. mobile zeitgeist SPECIAL 'Mobile 2.0': Autoren und Sponsoren willkommen | mobile zeitgeist
  9. Jahresrückblick 2010 | mobile zeitgeist
  10. Corporate Tablet-Publishing: Wie mobile Endgeräte die Unternehmenskommunikation verändern | mobile zeitgeist
  11. Lesetipp: Mobile Sicherheit – ein kalkulierbares Risiko? | mobile zeitgeist
  12. Lesetipp: Die Vielfalt mobiler location-basierter Werbung für den Handel – oder: Die Qual der Wahl | mobile zeitgeist
  13. NEU: mobile zeitgeist SPECIAL 3-2010 ‘Looking outside - What we can learn from other countries’ | mobile zeitgeist
  14. Autoren gesucht: mobile zeitgeist SPECIAL 'Drei Jahre iPhone – Quo Vadis, Mobile Market?' | mobile zeitgeist
  15. Fünfte Ausgabe mobile zeitgeist SPECIAL: Mobile 2.0 | mobile zeitgeist
  16. Interview: 'Gerade im Premium-Bereich haben Sprachdienste einen erheblichen Mehrwert für den Kunden…' | mobile zeitgeist
  17. Autoren gesucht: mobile zeitgeist Special 'Mobile und Social Media' | mobile zeitgeist
  18. Lesetipp: Die Business-Seite des Mobile Couponing | mobile zeitgeist

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*