Parallel Kingdom – Augmented Gaming Light

mobile zeitgeist

Das Konzept der Augmented Reality ist schon faszinierend. Videos wie das von Tonchidot sorgen immer für Aufmerksamkeit (ganz egal wie „echt“ sie nun sein mögen) und auch wir haben schon häufig das Thema zum Inhalt gehabt.

Leider gehen die Beispiele bislang (noch) nicht über Prototypen hinaus und vielleicht war das auch der Anlass der Entwickler von Parallel Kingdom, einen etwas anderen Weg einzuschlagen.

Parallel Kingdom ist ein Rollenspiel, welches in der physischen und digitalen Welt spielt. Es funktioniert per GPS und macht sich Google Maps zunutze. Die Spielinhalte werden also dynamisch auf der aktuellen Karte angezeigt und nicht an „echte“ Objekte geheftet, wenn die User die Kamerafunktion nutzen.

Das grundsätzliche Prinzip ist natürlich nicht mehr ganz neu. Ich kann mich noch an Spiele aus Finnland und Japan erinnern, die ähnlich funktionierten, finde sie nur leider gerade nicht.

Parallel Kingdom gibt es für iPhone und G1 und z. Zt. leider nur in den USA. Aber wenigstens ein Video gibt’s zu sehen.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=pdLrVBZpNdE[/youtube]

Avatar for Timo Wilks
Über Timo Wilks 193 Artikel
Timo Wilks ist durch seine Projekte ganz dicht am Mobile Business und hat sich Anfang 2007 selbständig gemacht. Heute ist Timo freier Berater und Projektmanager für Web- und Mobile Projekte. Er lebt und arbeitet in Hamburg. XING.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*