One bear, one elephant, and three people on the phone

Mobile Videos

Die Gallerie AMERIKA in Berlin zeigt Arbeiten von Viktoria Binschtok und Andreas Grahl. Die Ausstellung läuft vom 24.02. bis 31.03.2007.

Viktoria Binschtok findet ihre Motive im öffentlichen Raum. Ihrer Intuition folgend sucht und findet sie Symmetrien kollektiver Verhaltensmuster im Alltag, deren Existenz sonst kaum bemerkenswert scheint. Erst durch die subjektive Aneinanderreihung einzelner Beobachtungen zu einer Serie werden Kontexte sichtbar, die scheinbar banalen Situationen plötzlich Bedeutung verleihen. In ihrem aktuellen Zyklus von S/W-Siebdrucken wird bereits im Titel – „three people on the phone“ – der inhaltliche Kern offenbar. Wir beobachten Personen, die mal geschäftig mal gelangweilt, vereinzeilt oder in der Menge geborgen mit dem fernmündlichen Austausch oder dem Absetzen von Textbotschaften befasst sind – dies erscheint zunächst unspektakulär, doch allein ihre Haltung, Mimik und Gestik spiegeln das Kaleidoskop emotionaler Regungen wider. Offensichtlich scheint das Mobiltelefon mindestens ebenso sehr persönlicher Rettungsanker wie notwendiger Draht zur Außenwelt zu sein. Wie und wieso sich die jeweiligen Dreierkonstellationen formierten, bleibt allerdings zwischen Zufalls- und Verschwörungstheorie unbeantwortet.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3408 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

1 Trackback / Pingback

  1. mobile zeitgeist – Kunst: Beyond the Walls of a Gallery

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*