Ohne Chinesischkenntnisse 2008 in Peking bestehen

mobile marketing guide

Bereits in der Ausgabe 03 vom 05. Oktober 2006 hatte ich in MQ Mobile Quality über COMPASS vom Fraunhofer-Institut berichtet. COMPASS ist ein deutsch-chinesisches Gemeinschaftsprojekt für Olympia 2008. Die Anwendung läuft auf handelsüblichen PDAs oder Smartphones, die mit Hilfe von COMPASS automatisch die Situation erkennen können, in denen sich der Nutzer gerade befindet. Aus einer Datenbank filtert COMPASS dann Informationen heraus, die in der aktuellen Situation sinnvoll sein könnten.

Befindet sich zum Beispiel der Nutzer zur Mittagszeit gerade in der Nähe eines Restaurants, welches Speisen anbietet, die der Nutzer bevorzugt, so navigiert das System den Nutzer dorthin, unterstützt ihn mit den „Smart Dining Service“ bei der Kommunikation mit dem Personal und übersetzt auch die Speisekarte. Mit der integrierten Sprachausgabe ist die Frage nach einen freien Tisch und die Bestellung dann kein Problem mehr. Natürlich hält COMPASS touristische Informationen über Sehenswürdigkeiten ebenfalls bereit.

In 2006 wurde der Feldtest in Peking beendet, dessen Teilnehmer zu zwei Dritteln kein chinesisch sprachen. Nach nur kurzer Einweisung konnten typische touristische Situationen wie die Suche nach einem Café oder die Taxifahrt inklusive der Kommunikation mit dem Fahrer gemeistert werden.

Dieser Text war Bestandteil einer dreiteiligen Reihe „Das Handy als Fremdenführer“ in MQ Mobile Quality. Zum kostenlosen Probeabo von MQ hier entlang.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3408 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*