mobile zeitgeist SPECIAL: Über 1.500 Leser in sieben Tagen

titelblatt
mobile zeitgeist SPECIAL
mobile zeitgeist SPECIAL

Vor einer Woche haben wir hier auf mobile zeitgeist unser erstes SPECIAL veröffentlicht. Schwerpunktthema in dieser ersten Ausgabe ist Mobile Marketing/Mobile Advertising. 15 Branchenexperten haben eigene Fachartikel zu den unterschiedlichsten Aspekten veröffentlicht und es ist eine ausgesprochen bunte und interessante Mischung daraus entstanden. Das erste Feedback, das ich in den vergangenen Tagen erhalten habe war überwältigend und ich freue mich sehr, dass dieses SPECIAL eine solch positive Resonanz erfährt.

In dieser kurzen Zeit haben mindestens 1.500 Menschen das SPECIAL gelesen: Entweder haben sie es bei Isuu als blätterbares pdf gelesen oder gleich hier herunter geladen. Wie oft das pdf-File noch per Email weiter verteilt wurde, kann ich nicht sagen. 18 Leute haben sich trotz des komplizierten Handlings die Handyversion (Mobipocket) herunter geladen.

Ich freue mich schon auf die nächste Ausgabe im April 2009, dann schwerpunktmäßig zu den Themen mCommerce, Mobile Finance, mobile Kundenbindungssysteme und Mobile Ticketing. Wer als Autor oder Sponsor dabei sein möchte, spreche mich bitte gern an: heikescholz[at]mobile-zeitgeist.com.

Vielen Dank an alle und hört nicht auf, das pdf weiter zu leiten, darüber zu bloggen, zu twittern (kann man bei uns jetzt auch direkt aus der Einzelansicht des Beitrags: Oben auf den blauen Vogel klicken.), es zu bookmarken. Wie wir neudeutsch so schön sagen: „Spread the Word!“. :)

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3408 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*