Mobile Lesetipps mit friendfeed

friendfeed

Heute hat mich Nicole auf eine Idee gebracht. Warum nicht friendfeed dazu nutzen, jedem der mag die Quellen, die ich zum Beispiel regelmäßig lese, zur Verfügung zu stellen? Also flugs bei friendfeed einen Raum „Mobile Lesetipps“ eingerichtet und ein „paar“ Feeds dort reingepackt. Ich habe nicht alle genommen, die in meinem Feedreader sind, denn manche sind themenfremd, andere sind reine Newsfeeds wie die NYT, FAZ oder auch Areamobile, Golem, Computerwoche usw.

Wer nun dort mitlesen möchte, muss sich noch nicht einmal bei friendfeed anmelden. Einfach auf mein Profil dort gehen, kurz Hallo sagen, dann unten rechts unter „Rooms“ auf „Mobile Lesetipps“ klicken (oder gleich jetzt hier) und auf der nächsten Seite, in der Browserzeile oben das orange Zeichen für den Feed anklicken. Fertig!

Ich freue mich natürlich auch über jeden, der sich bei friendfeed als Freund bei mir einträgt. Und ebenso über weitere Tipps zu Quellen, die hier unbedingt mit hinein gehören. Am besten per Email bescheid geben, dann trage ich es mit ein. Als angemeldeter Nutzer bei friendfeed kann man natürlich jederzeit auch in diesem Raum Nachrichten posten und neue Freunde dorthin einladen, aber soweit ich es verstanden habe, keine Feeds dauerhaft eintragen. Das kann nur ich als Administrator.

Lasst mich wissen, ob es Euch gefällt. Für Verbesserungsvorschläge bin ich immer dankbar.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3402 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*