Mobile Game des Jahres: PES 2009

mobile zeitgeist

Dem Jahr fehlen noch 4 Monate, da hat die Games Convention schon entschieden: Pro Evolution Soccer 2009 ist das beste Mobile Game des Jahres 2008. Damit geht zumindest dieser Punkt im ewigen Zweikampf zwischen Electronic Arts („FIFA“-Reihe) und Konami an die Japaner, welche mit „PES 2009“ auf der Games Convention zugleich Premiere feierten. Im Vergleich zur 2008-Version wartet der GC-Sieger neben einigen grafischen Veränderungen und der Verbesserung des Gameplays mit einem Mehrspielermodus auf, die Verbindung wird dabei über Bluetooth aufgenommen.
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=BSQ_hDGSOQk[/youtube]
Das Spiel erscheint in den kommenden Herbstwochen für die üblichen Mobiltelefone. Die aktuelle 2008-Version lässt sich bei „glu mobile“ auf dieser Seite im Browser Probe spielen, sobald die neue Version auf dem Markt ist, wird man auch PES 2009 testen können.

Avatar for Patrick Voelcker
Über Patrick Voelcker 286 Artikel
Patrick beschäftigt sich beruflich und privat seit 2005 neben der Webprogrammierung auch mit der Entwicklung von Mobile und Native Apps. Er ist Rich Media Innovation Specialist bei Google und Autor des Buches "Spiele programmieren für iPhone und iPad" (dpunkt-Verlag). Außerdem ist er Gastdozent an der Popakademie Baden-Württemberg und der Filmschule Köln. Auf Mobile Zeitgeist schreibt er dementsprechend hauptsächlich über Trends und Entwicklungen in Mobile Entertainment [XING]

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*