Mitstreiter gesucht – und schon gefunden

mobile zeitgeist

Ich möchte Mobile Zeitgeist ausbauen und anderen Sichtweisen und Meinungen, aber auch verschiedenen Themen, die bei mir zu kurz kommen, entsprechende Raum geben. Daher hatte ich vergangene Woche nach Mitstreitern, Gast- oder auch Co-Autoren gesucht. Dass es nun so schnell gehen würde, meinen ersten Co-Autor (weitere „Mistreiter“ sind nach wie vor willkommen) vorzustellen, hätte ich nicht gedacht. Ab sofort wird Philipp Nagele auf Mobile Zeitgeist mit schreiben. Am besten kommt er selbst zu Wort:

Würde man mich in Form von tags darstellen müssen, wären wohl Folgende auf jeden Fall dabei:

Österreicher, Produktmanagement, Mobile Business, Mobile Applikationen, Boston, Mobile Music, Boston, Mobiltelefone

Das beschreibt auch schon ganz gut aus welchen Ecken Beiträge von mir zu erwarten sind. Ursprünglich aus Salzburg, neben Studienaufenthalten in Berlin und Schweden bin ich dann in Wien vor ca. 3 Jahren ins Mobile Business gestartet. Eine Akquisition hat mich an die amerikanische Ostküste gespült, wo ich nun in der Technologiehochburg Boston seit ca. einem Jahr tätig bin. Mein Interesse liegt auf der technischen Seite des Mobile Business, wobei Applikationen für Mobilgeräte und Mobiltelefone an sich zu meinen Expertisen zählen.

Was heißt das nun für die Leserschaft von Mobile Zeitgeist? Mehr Neuigkeiten aus dem amerikanischen Raum, gepaart mit techniklastigeren Artikeln aus dem Umfeld der Mobilapplikationen mit einer Prise Österreichischer Markt.

Ich freue mich Mobile Zeitgeist mitgestalten zu dürfen und hoffe auf angeregtes Feedback aus Ihren Reihen.

Auch ich freue mich, denn Dein Know-how und Dein Humor werden Mobile Zeitgeist auf jeden Fall bereichern. Herzlich Willkommen, Philipp

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3408 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*