M2M – die Gewinner des Innovationswettbewerbs stehen fest

MM:kommunizierendesWarndreieck

Technische Innovationen werden unser Leben in Zukunft einfacher, schneller und besser machen. Eine deutsche Initiative machte sich auf die Suche nach Ideen, wie M2M unseren Alltag bereichern kann und suchte den Dialog mit Kunden und Innovationsbegeisterten. In einem Ideenwettbewerb wurden mobile Services von morgen gesucht. Nun stehen die Gewinner fest.

M2M gilt als einer der Technologie-Megatrends, das Potenzial dieser Technologie wird bisher nur in Ansätzen genutzt. In einem Artikel im April hatte ich über die Grundidee von M2M gesprochen, einige Beispiele und den Ideenwettbewerb vorgestellt. Die Innovationsinitiative nutzte eine Methode aus dem Bereich der Open Innovation, um möglichst viele Ideen zu sammeln: Co-Creation, wobei der Kunde am Innovationsprozess beteiligt wird und seine Ideen an die Unternehmen kommunizieren kann.

M2M: kommunizierendes Warndreieck

Den ersten Preis hat nun ein portugiesischer Designer gewonnen, mit seiner Idee für ein kommunizierendes Warndreieck für den Straßenverkehr. Wird das Schild nach einem Unfall aufgestellt und aktiviert, kommuniziert es an sich nähernde Autofahrer über das GPS eine Gefahrenstelle. Insbesondere in ländlichen Regionen und bei schlechten Wetterverhältnissen, hilft diese Lösungen Leben zu retten. Mehr dazu auf der Plattform Ideabird.

Mobile Applikation Parkscheibe

Der zweite Preis ging an eine intelligente Parkscheibe, wobei der Autofahrer frühzeitig informiert wird, wenn seine Parkzeit abgelaufen ist. Diese Idee ist nicht in allen Ländern anwendbar und dabei fällt einem auf, dass die Community auf der Ideenplattform Ideabird sehr international ist, mit Teilnehmern aus unterschiedlichsten Ländern der Welt. So haben mehr Inder Vorschläge eingereicht, als deutsche Teilnehmer.

In einer TV-Reportage werden der Wettbewerb und seine Gewinner detaillierter vorgestellt – hier das Video auf YouTube.

Avatar for Maike Strudthoff
Über Maike Strudthoff 155 Artikel
Maike Strudthoff ist Zukunftsanalystin, Autorin, Speaker, freie Beraterin und Inhaberin. Ihre Spezialisierung: Mobile Services Innovationen und Customer Centricity. Sie hilft Unternehmen die Zukunft zu antizipieren und sich auf Veränderungen vorzubereiten, u. a. durch Workshops, Ideation, Konzept Reviews, Analysen, Benchmarks, usw. Mehr über Maike auf XING, ihrer Website oder per Mail maikestrudthoff[at]mobile-zeitgeist.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*