Kundenakzeptanz von mpayment Angeboten positiver als erwartet?

Mastercard Mobile Payments Readiness Index

Unter Experten stellt sich gerne die Frage, wann mpayments endlich zum Mainstream werden. Die Antwort ist komplex, denn abhängig von so vielen Einflussfaktoren und einem komplizierten Ökosystem.

Mastercard hat nun näher untersucht, welche Länder am besten vorbereitet sind auf die Einführung mobiler Bezahlverfahren. Das Ergebnis ist ein Index, der die 34 untersuchten Kandidaten in ein Ranking bringt. Natürlich liegt bisher kein Land kurz vor dem Durchbruch. Singapur, Canada und die USA führen die Liste an, Deutschland findet sich auf Platz 19 ein. Wie lässt sich das erklären?

 

Untersucht wurden drei Arten des mpayment: P2P (zwischen zwei Personen), mobiler Web-Commerce und mobile NFC-Payments am POS (Point of Sale). Bewertet wurden sechs Kategorien: Kundenakzeptanz, allgemeines Umfeld, Finanzmarkt, Infrastruktur, mCommerce Partnerschaften und das regulatorische Umfeld.

Die Kundenakzeptanz stellt eindeutig in allen Märkten den kritischsten Erfolgsfaktor dar. Ansonsten unterscheiden die Länder sich an vielen Stellen und keine zwei sind gleich.

Deutschland schneidet bei der Kundenakzeptanz auffällig niedrig ab. Bekanntschaft, Bereitschaft und bereits erfolgte Nutzung weisen eine niedrige Score auf. Und insbesondere dem mobilen Bezahlen am POS stehen die Deutschen mit nur 4% Bereitschaft besonders kritisch gegenüber, im Vergleich zum Index von 17%. Sehr interessant allerdings ist, dass bei der tatsächlichen Nutzung das Niveau des Index erreicht wird. Sind wir Deutschen also grundsätzlich erst mal kritisch, nutzen Innovationen dann aber doch mit großer Freude?

Die Ergebnisse wurden von Mastercard visuell sehr attraktiv aufbereitet. In einem interaktiven Format lassen sich die Daten spielend entdecken: Mastercard Mobile Payments Readiness Index

 

Avatar for Maike Strudthoff
Über Maike Strudthoff 156 Artikel
Maike Strudthoff ist Zukunftsanalystin, Autorin, Speaker, freie Beraterin und Inhaberin. Ihre Spezialisierung: Mobile Services Innovationen und Customer Centricity. Sie hilft Unternehmen die Zukunft zu antizipieren und sich auf Veränderungen vorzubereiten, u. a. durch Workshops, Ideation, Konzept Reviews, Analysen, Benchmarks, usw. Mehr über Maike auf XING, ihrer Website oder per Mail maikestrudthoff[at]mobile-zeitgeist.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*