Kostenlose Hotelsuche mit dem Handy

mobilenn anwendungen

Bei Patoga ist es nun möglich unter , aus den 280.000 Hotels aus zehn Ländern auch mobil auszuwählen. Die Hotelsuche erfolgt durch Eingabe der Postleitzahl oder des Orts, auf Wunsch lassen sich auch Filter für den Preis, die Anzahl der Sterne, die Nähe zu wichtiger Infrastruktur und die Art der Unterkunft setzen. Hat man sich für ein Hotel entschieden, kann man per Klick im Suchergebnis dort anrufen.

Die Ausgabe der Suchtreffer erfolgt – soweit vorhanden – mit den Angaben, die auch als Filter ausgewählt werden können; zudem gibt es weitere Infos und Bilder der Ausstattung.

Für den Nutzer entstehen nur die Kosten für die Datenverbindung, da sich die Suchmaschine mit Hilfe der Hotels finanziert, die für eine gute Positionierung bei den Suchtreffern Miete bezahlen. Voraussetzung für die Nutzung ist ein Handy mit Farbdisplay und Internetbrowser.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3402 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*