kooaba: iPhone Client und Mobile Search Award

mobile zeitgeist

Zwei Nachrichten, über die ich mich natürlich besonders freue, kommen von kooaba, Bild-/Objekterkennung mit dem Handy, für die ich als Country Manager Germany unterwegs bin.

Die erste

Der iPhone Clientkooaba search“ steht im App Store von Apple zum kostenfreien Download bereit. Wer es ausprobieren möchte, teste es doch einfach mal mit einem Kinoplakat seiner Wahl. Wir nutzen zwar eine schweizer Quelle für die Poster, aber die Motive sollten in Deutschland weitestgehend gleich sein. Es kann jedoch passieren, dass ein Motiv nicht erkannt wird. Man erhält zu dem jeweiligen Film, den man gescannt hat, relevante Informationen wie zum Beispiel den Trailer. Für alle Nicht-iPhone-Besitzer gibt es noch einen Java-Client. Die Pressemeldung gibt es hier auf Deutsch und Englisch.

Die zweite

Bei der Mobile Search Conference 2008 von Visiongain, die am 16.09.2008 in London stattfand, hat kooaba den Preis in der Kategorie “Best advertising or marketing service” gewonnen. Bald müssen wir eine weitere Vitrine anschaffen, um die ganzen Preise unter zu bringen. ;)

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3409 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*