Kann Mobile Learning den Armen helfen?

mobile zeitgeist

Als ich las, dass es in Japan jetzt ein Seminar an der Cyber University ausschließlich auf dem Mobiltelefon gibt, dachte ich „Uhh, strange!“ und wollte es unter dem Gesichtspunkt „skurile Japaner“ abtun. Aber wenn ich mir überlege, dass insbesondere in armen Ländern die Verbreitung von Handys massiv zunimmt und dort Bildung und der Zugang zu ihr weitaus schwieriger zu erreichen sind als bei uns, dann bekommt so etwas doch einen anderen Touch. Wird das Handy durch Mobile Learning zur Verbesserung der Bildungssituation in Entwicklungsländern beitragen können?

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3408 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

1 Kommentar

  1. Wen es wirklich interessiert, dem empfehle ich einen besuch der Seite http://www.mobile-education.de

    „Das Mobile Education Center of Excellence ist ein Forschungsprojekt in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft. Dieses Gemeinschaftsprojekt dokumentiert und diskutiert die vielfältigen Erkenntnisse und Erfahrungen aus einzelnen Pilotvorhaben und Verbundprojekten im Bereich des Mobile Learning. Betrachtet werden sowohl technologische als auch didaktisch-methodische Aspekte der unterschiedlichen Lehr- und Lernformen im mobilen Internet.“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*