Jetzt erschienen: Handymania – Wie das Mobiltelefon unser Leben verändert hat

mobilenn anwendungen

Nun ist es endlich erschienen, das Buch „Handymania“ vom Soziologen Günter Burkart. Ich hatte das Buch in meiner Bücher-Rubrik ja bereits im Januar vorgestellt. Im aktuellen Stern findet sich ein Interview mit Günter Burkart.

Stern: Welche Eigenschaft macht das Handy unerlässlich?
Burkart: Es betont den Individualismus. Wir sind in der Tat eine sehr individualisierte Gesellschaft. Dabei geht es gar nicht so sehr um Entscheidungsautonomie, die ist oft eine Illusion. Aber mit dem Handy hat man das Gefühl oder die Illusion von Individualität, von Einzigartigkeit. Man kann sich einerseits rausziehen aus allem und ist dennoch „always connected“. Permanentes Verbundensein, das ist ein wichtiger Punkt, der die Balance hält zwischen Individualität und Vergemeinschaftung. Individualismus bedeutet nicht Egoismus oder Einsamkeit. Es heißt eher, dass man sich aus unmittelbaren Kontakten heraushalten und dennoch ständig in Bereitschaft dazu sein kann.

Das Interview ist lesenswert und bestellen kann man das Buch natürlich in meinem Shop.

Via Handy-Weblog

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3402 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*