Japan: Ausgaben für Mobile Advertising verdreifachen sich bis 2011

mobilenn anwendungen

Noch eine Meldung zum Thema „Die Japaner sind uns fünf Jahre voraus“, gelesen bei Yahoo, via textually.org.

Advertisements on mobile telephones in Japan are set to triple by 2011, outpacing growth of advertising on the Internet, according to a study.

Spending on such advertisements is expected to hit 128.4 billion yen (1.1 billion dollars) in 2011, compared with 39 billion last year, Japan’s leading advertising firm Dentsu said.

By comparision, Japan’s market for non-mobile Internet advertisements is expected to grow from 231 billion yen to 400 billion yen in the same period, according to the study released Monday.

The growth comes after Japanese telecom operators last year equipped phones to search online by keyword, allowing advertisers to post related links in a revenue-generating model pioneered by Internet giant Google.

Japan has more than 100 million mobile subscribers out of a population of 127.7 million people.

It is also one of the most advanced markets, with more than two-thirds of mobile subscribers using third-generation or even more sophisticated sets that allow surfing of the Internet and other advanced functions.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3371 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*