iPhone Real Kick

Real Kick

Auf dem mobilen Spielemarkt hat sich seit Wochen nichts wirklich richtig Interessantes getan. Um so erfreulicher nun die folgende App, mit der zwei Spieler Ihr iPhone für eine Art Kicktipp nutzen können, in dem sie den eingebauten Lautsprecher als Gebläse für einen Styroporball missbrauchen. Bevor ich mich hier nun groß in Worten um eine vernünftige Erklärung verliere: Hier ist ein Video, das alles Essentielle schön zeigt (nur die Fouls – wenn z. B. eine iPhone mit 2 km/h in den Touchscreen des Gegners blutgrätscht – werden gottseidank ausgelassen)!

Nicht gerade ein Spiel, welches prima unterwegs gespielt werden kann, aber dafür wieder einmal eine schöne Idee, wie man die Funktionalität des Telefoniergeräts kreativ erweitern kann (bislang beschränkte man sich beim Lautsprecher ja gerne aufs Kerzenausblasen!) und eine schöne Überbrückung der bald folgenden Bundesligapause.

Avatar for Patrick Voelcker
Über Patrick Voelcker 286 Artikel
Patrick beschäftigt sich beruflich und privat seit 2005 neben der Webprogrammierung auch mit der Entwicklung von Mobile und Native Apps. Er ist Rich Media Innovation Specialist bei Google und Autor des Buches "Spiele programmieren für iPhone und iPad" (dpunkt-Verlag). Außerdem ist er Gastdozent an der Popakademie Baden-Württemberg und der Filmschule Köln. Auf Mobile Zeitgeist schreibt er dementsprechend hauptsächlich über Trends und Entwicklungen in Mobile Entertainment [XING]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*