Galaxy A70: Samsung stellt Riesen-Smartphone mit 6,7 Zoll vor

Foto: Samsung

Beim ersten Blick würde man fast meinen, ein Tablet vor sich zu haben. Das wirkt mit seinem 6,7-Zoll- voluminös und ist damit größer, als die anderen Smartphones der Galaxy-Reihe.

Es bleibt fraglich, wie handlich das Galaxy A70 sein wird. Das misst mit seinem platzsparenden U-Display zwar nur 76,7 mm in der Breite. Probleme werden aber wohl die Höhe von 164,3 mm bereiten, da es sich so schwer in der Hosentasche verstauen lassen wird. Das Super-Amoled-Display hat eine Auflösung von 1.080 × 2.400 Pixeln, bietet eine Ratio von 20:9 und hat einen On-Screen-.

Auf der Rückseite besitzt das Samsung eine Dreifachkamera. Darunter eine Hauptoptik, eine Superweitwinkeloptik sowie DoF-Kamera zur Tiefenerkennung und Bokeh.

Im Samsung Galaxy A70 arbeitet ein Octa-Core-SoC Chip und je nach Ausführung 6 oder 8 GB RAM. 128 GB RAM stehen zur Verfügung, per MicroSD-Slot kann der Speicher um bis zu 512 GB erweitert werden. Android 9 Pie ist vorinstalliert und läuft über Samsungs Oberfläche OneUI. Vorteile von der Größe des Smartphones hat klar der Akku, der mit 4.500 mAh arbeitet.

Samsung hat noch keine Infos zu Preis und Release des Galaxy A70 herausgegeben. Als Farben sollen Blau, Schwarz, Weiß und Koralle wählbar sein. Am 10. April wird Samsung auf dem “A Galaxy Event” sicher Weitere Details offenbaren.

Original-Text: Capture, Connect and Conquer with the New Samsung Galaxy A70

Bearbeitet von: Carsten Thomas mit deepl

Carsten Thomas
Über Carsten Thomas 238 Artikel
Autor und Gamingnerd. Stets interessiert an Tech-Innovationen, Medienwandel und Technikutopien. Redakteur bei mobile zeitgeist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



Ich bestätige, dass die hier von mir eingegebenen persönlichen Daten in der von mobile zeitgeist genutzten Datenbank bis auf Widerruf gespeichert werden dürfen.