ETH Zürich entwickelt kostenloses Barcode Scanner Toolkit

mobile marketing guide

Bisher war es mit Kamerahandys immer recht schwierig bis einfach unmöglich 1D Codes zu lesen. War der Algorithmus durchaus leistungsfähig, so scheiterte es meist an den Kameras oder am mangelnden Kontrast der gedruckten Codes.

Die ETH Zürich entwickelt nun einen Barcode Scanner (EAN-13)unter dem Projektnamen BaToo, der diese Unzulänglichkeiten nicht mehr haben soll. Sollte dies klappen, so stünde endlich ein J2ME-basierter Scanner für alle Dinge unseres täglichen Lebens zur Verfügung.

  • Angabe von Inhaltsstoffen
  • Herkunftsnachweise
  • zusätzliche Produktinformationen
  • Preisvergleiche
  • Empfehlungen, Kritiken, Reviews
  • Bestellmöglichkeiten
  • und und und

Das komplette Toolkit inkl. Client und Server steht kostenfrei zur Verfügung. Ich bin sehr neugierig auf die ersten Anwendungen.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3402 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

4 Trackbacks / Pingbacks

  1. mobile zeitgeist – Mobiler Preisvergleich von 1&1
  2. mobile zeitgeist – Smartshopper, Handys und neue Technologien für das Mobile Marketing, Teil 4: User generated Codes und Fazit
  3. Barcode Scanning mit Mobiltelefonen: Allergieassistent auf dem Handy | mobile zeitgeist
  4. Scanbuy und DuPont machen Verpackungen interaktiv | mobile zeitgeist

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*