Emwee: Mobile Tagging aus Mannheim

mobile zeitgeist

Markus Kommentar zur Kurz-URL von bango habe ich nun endlich einmal zum Anlaß genommen, mich bei Emwee etwas umzusehen. Sehr nett gemacht. Man kann sich dort sowohl Datamatrix-, QR- und Aztec-Codes erstellen (URL, Text, Anruf, SMS, Email, Visitenkarte) und bekommt sogar noch einen SMS-Shortcode und eine Kurz-URL dazu. Wenn ich dies für Mobile Zeitgeist mit einem QR-Code mache, sieht es so aus:

Man hat nun also verschiedene Möglichkeiten, mit seinem Handy auf Mobile Zeitgeist zu kommen.

  1. Den Code mit der Kamera des Handys scannen (Code Reader gibt es hier)
  2. Eine SMS mit „tag 1078“ an die 0174 8882288 senden, man erhält dann einen WAP-Link
  3. Im Handybrowser „ts.emwee.de/1078“ eingeben (insgesamt 15 Zeichen)

Den Code Reader habe ich natürlich auch gleich ausprobiert. Einfachste Installation, super Performance. Klasse!

Nur der Vollständigkeit halber erwähnt und völlig unabhängig von Emwee: Man kann Mobile Zeitgeist natürlich auch per Widset lesen.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3408 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*