Bücher mit Webseiten oder Webseiten mit Büchern

Mobile Videos

Als ich eben in der FTD las „Google verbindet Bücher mit Webseiten“ dachte ich sofort daran, dass Google versucht, die Verlage zu überzeugen, in den Büchern (zumindest Fachbüchern) Codes (Shortcode oder sogar 2D) anzubringen, die inhaltebezogene Links ins Web enthalten. Diese dann nur noch mit der Handykamera einlesen und schwups ist man auf den Webseiten. Aber ich lag falsch, obwohl es technisch schon lange möglich ist. Es geht um die Anzeige von Büchern zu Suchergebnissen im Web. Aber vielleicht sehen wir ja einmal beides.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3394 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*