Autoren gesucht: mz SPECIAL ‚Looking outside – What we can learn from other countries?‘

mobile zeitgeist

Es ist wieder soweit, das nächste mobile zeitgeist SPECIAL steht ins Haus. In der kommenden Ausgabe, die Ende Juli 2010 erscheinen soll, geht es darum, was andere Länder uns im positiven Sinne voraus haben oder was dort schon falsch gemacht wurde und wir dies auf keinen Fall nachahmen sollten.

Und wie immer sollen Experten aus den Märkten zu Wort kommen und ihre Sicht der Dinge beschreiben. Wer also mit einem Fachbeitrag im nächsten SPECIAL dabei sein möchte, schicke mir doch einfach eine Mail heikescholz[at]mobile-zeitgeist.com.

Ebenso sind natürlich Empfehlungen willkommen, wer als Autor in Frage kommen würde.

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3371 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*