[3GSM] Yahoo! und LG wollen zusammen arbeiten

mobile marketing guide

Yahoo! und LG Electronics, ein weltweit führender Anbieter von mobilen Endgeräten, haben einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Im Rahmen dieser Kooperation werden Millionen Nutzer von LG Handys in über 70 Ländern direkten Zugriff auf die Yahoo! Services erhalten. Hierzu wird Yahoo! Go 2.0 noch im Jahr 2007 auf vielen Mobiltelefonen von LG Electronics vorinstalliert verfügbar sein. Somit können die LG Handy-Nutzer zukünftig auf genau die Online-Informationen zugreifen, die sie unterwegs benötigen: von den vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten via Yahoo! Mail oder dem Yahoo! Messenger über die maßgeschneiderte mobile Suche Yahoo! oneSearch bis zu den personalisierbaren Informations-Services wie Yahoo! Nachrichten, Sport, Entertainment oder Finanzen.

„Yahoo! arbeitet eng mit den führenden Netzwerkbetreibern und Geräteherstellern zusammen, um unsere innovativen Services dem größtmöglichen Publikum auf der ganzen Welt anbieten zu können“, so Marco Boerries, Senior Vice President Connected Life bei Yahoo!. „Indem wir für Yahoo! Go 2.0 mit LG Electronics kooperieren, liefern wir Millionen Handy-Nutzern weltweit genau die mobilen Internetservices, die sie sich wünschen.“

Mit Yahoo! Go 2.0 starten die Nutzer in die nächste Generation der mobilen Internetnutzung. Ob lokale Nachrichten, Mails, interaktive Stadtpläne, persönliche Daten, Adressen und Termine, Sportergebnisse, Wettervorhersagen oder mobiles Foto-Sharing – über die innovativ gestaltete Benutzeroberfläche in Karussell-Form greifen sie ganz einfach und komfortabel auf alle Kommunikations-, Informations- und Unterhaltungsangebote des Internets zu und tauschen sie bequem mit Freunden und Familie aus. Darüber hinaus ermöglicht Yahoo! oneSearch eine maßgeschneiderte Internetsuche auf dem Handy und bietet statt langen Link-Listen direkt die relevantesten Ergebnisse für unterwegs.

Yahoo! Go 2.0 ist die Java-basierte Folgeversion von dem in 2006 gestarteten Service für Symbian und Windows basierte Mobiltelefone. Die englische Version des neuen Yahoo! Go 2.0 können die Yahoo! Nutzer ab sofort unter www.yahoo.de/go herunterladen. Eine deutsche Version ist in naher Zukunft geplant. Quelle: Yahoo!

Avatar for Heike Scholz
Über Heike Scholz 3371 Artikel
Nach über zehn Jahren als Strategieberaterin für internationale Unternehmen gründete die Diplom-Kauffrau 2006 mobile zeitgeist und machte es zum führenden Online-Magazin über das Mobile Business im deutschsprachigen Raum. Heute ist sie ein anerkannter und geschätzter Speaker und gehört zu den Influencern der deutschen Internet-Szene. Weiterhin ist sie Beiratsmitglied für die Studiengänge Angewandte Informatik und Mobile Computing an der Hoschschule Worms. Als Co-Founder von ZUKUNFT DES EINKAUFENS, begleitet sie die Digitale Transformation im stationären Einzelhandel. Sie berät und trainiert Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und fördert mit ihrem Engagement die Entwicklung verschiedener Branchen und Märkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*