Mobile Wallet Tag

Mobile Payment Nutzungsfall
Wo fängt man an, um mit Mobile Payment Erfolg bei echten Nutzern zu erzielen? Mehrwerte und Kreuzungsfelder sind zwei Faktoren, die in den Teilen 7 und 8 dieser Serie beschrieben wurden. Jetzt geht’s ans Eingemachte: Wie haben sich die Anbieter neuer Payment Services aufgestellt, um Mehrwerte zu schaffen? Welche Kreuzungsfelder bedienen sie? Wie haben sie die end-to-end Customer Experience gestaltet? Aus historischen Gründen (Payment Serie 2012 und 2013) behalte ich einfach die Reihenfolge bei und beginne mit den Mobilfunkanbietern. Nutzungsfall Analyse: Mobilfunkanbieter Jetzt fragt sich vielleicht der eine oder dieMehr
microsoft-cortana-assistant
Das Analystenhaus Gartner hat seine Vision der IT-Entwicklungen für das Jahr 2015 und folgende vorgestellt. Insbesondere sticht die sich verändernde Beziehung zwischen Mensch und Maschine heraus. Während die Automatisierung lange Zeit auf Unternehmen fokussiert war, können neue Technologien nun immer öfter dem Konsumenten und Endverbraucher mit hilfreicher Unterstützung im Alltag zur Hand gehen. Gartner spricht sogar von einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit, in der digitale Assistenten eine personalisierte Beziehung zu ihrem Co-Worker entwickeln. Aus der Liste der 10 Prognosen von Gartner möchte ich hier auf mobile zeitgeist gerne zwei herausstellen: Mobil-digitale AssistentenMehr
ApplePay

Am September 22, 2014Von Rudolf LinsenbarthIn Mobile Payment

Apple Pay – Gewinner und Verlierer

Mein erster Artikel hier auf mobile zeitgeist vor knapp zwei Jahren befasste sich mit dem Wallet War. Die damalige Voraussage war, dass Apple für NFC ein lukratives Geschäftsmodell sucht. Apples Ambitionen im speziellen habe ich in dem Beitrag, Mobile Payment auf dem Apfelweg analysiert. Apple hat zwar nicht wie von mir vorgeschlagen, den kleinen Schalter an der Seite zur Kontrolle von NFC verwendet. Der Fingerabdrucksensor ist aber ein viel cooleres Feature. Die Lösung aus Curpertino lautet nun Apple Pay und verlängert das Apple Geschäftsmodell von iTunes und App Store nahtlosMehr
30 Mobile Payment Anbieter Deutschland
Apple hat letzte Woche das eigene Mobile Payment Verfahren ApplePay vorgestellt, über das viel spekuliert wurde. Die Reaktionen von Zahlungsanbietern am Abend der Apple-Keynote und den folgenden Tagen waren identisch zu den Reaktionen von Parteien an einem wichtigen Wahlabend. Unabhängig vom Ausgang der Wahl und den eigenen prozentualen Verlusten bzw. Gewinnen an Wählerstimmen: Alle sehen sich als große Gewinner. Aber sind alle Gewinner? Wirklich? Sollte mit Apple das 30. mir bekannte Wallet-Verfahren nach Deutschland kommen, wird spätestens dann eine überfällige, sehr schmerzhafte und schnelle Konsolidierung angestoßen, an deren Ende maximalMehr

Am September 15, 2014Von Rudolf LinsenbarthIn Mobile Payment

5 Fragen zu Apple Pay und NFC

So jetzt gibt es Mobile Payment auch auf dem iPhone! Apple Pay soll es heißen und es wird NFC unterstützen. Trotzdem waren die kurzen Filmsauschnitte und die zugehörigen Meldungen viel zu kurz, um zu verstehen, welches Ökosystem Apple hier genau aufbaut. Viele meiner Fragen sind daher ungeklärt. Die wichtigsten will ich hier mal in Kürze vorstellen. 1. Wieviel NFC ist im iPhone 6? Alle Welt spricht jetzt über NFC und bezieht sich auf Apple Pay. Dabei kann NFC eine Menge mehr. Zum Beispiel kann man kontaktlose Tags auslesen und beschreibenMehr
Apple Pay
Seit dem 9. September 2014 ist Apple „mobile-relevant!“ Im Flint Center in Cupertino wurden die Erwartungen übertroffen. Eine Reihe von neuen Endgeräten wie das iPhone 6 / 6 Plus oder die Apple Watch mit zahlreichen neuen Features,  neue Services wie Apple Pay und Apple Health sowie neue Entwicklungswerkzeuge für die Entwickler wurden inszeniert. Was will man mehr? 30 Jahre nach der Vorstellung des Macintosh durch Steve Jobs hat Tim Cook alle Unkenrufe verstummen lassen. Apple arbeitet geschickt mit den verschiedenen Branchen in definierten Segmenten zusammen. Für 200 Carrier wird dasMehr
ee-cash-on-tap-london-underground-500x241
Mobile Proximity Payment bietet enormes Wachstumspotential (siehe Teil 3), wird aber in Deutschland viele Anbieter scheitern lassen (siehe Teil 4). Payment ist ein besonders komplexer und schwieriger Markt. In diesem Artikel soll ein Blick aus internationaler Perspektive auf die Entwicklungen im Mobile Payment geworfen werden. Dafür hat mz mit dem Payment Veteran Eric Grover gesprochen, der aus jahrzehntelanger Erfahrung den Zahlungsverkehr in den USA sowie in Europa gut kennt. mz: Eric, the mobile payment market is set to grow significantly over the next years according to the predictions of variousMehr

Am September 1, 2014Von Rudolf LinsenbarthIn Mobile Payment

Wie funktioniert ein NFC Wallet?

Es gibt zwei Möglichkeiten ein NFC Wallet zu erklären. Entweder man wählt den Ansatz aus der Feuerzangenbowle. Wir stellen uns mal ganz dumm und denken das Handy wäre eine kontaktlose Kreditkarte. Danach halten wir es an ein entsprechendes Bezahlterminal und wenn es Beep macht, ist es ein NFC Wallet. … oder man betrachtet den technischen Aufbau von NFC mit seinen Einzelkomponenten im Detail. Hilfreich ist dafür die unten stehende Skizze. Ein NFC fähiges Endgerät beherrscht drei Modi: Peer 2 Peer Reader/Writer Card Emulation. Welcher davon jeweils verwendet wird detektiert dasMehr