App Store Tag

MSIC Retailer App Analyse Comment Volume

Posted On Dezember 1, 2015By Maike StrudthoffIn Mobile Applications, Mobile Commerce

Lidl macht den Top-Job bei den Apps

Die Pole Position aus Sicht der Nutzer geht an den Discounter Lidl. Mit klarem Abstand zeigt die Auswertung der Bewertungen in den App Stores ausgewählter deutscher Lebensmittelhändler Lidl an der Spitze. Ein konstantes Rating von über vier Sternen im Durchschnitt über alle App Stores. Bei Lidl in der App kann man auch einkaufen, aber den Kommentaren nach zu urteilen, lieben die Nutzer insbesondere die Prospektanzeige. Sonst sind sie allerdings nicht sehr gesprächig, oft reicht ihnen ein “Super“ oder „Alles bestens – liefert die für mich relevanten Informationen problemlos und zuverlässig“, um die BewertungRead More
Apps
Bei über drei Millionen Apps in den Stores muss alles passen, damit Nutzer nicht nur die eigene App finden, sie herunterladen, sondern auch weiter nutzen. Die App Store Suche als Entscheidungsgrundlage für Nutzer gewinnt dadurch immer mehr an Bedeutung. Doch was viele vergessen, neben den Downloadzahlen und Keywordoptimierung spielt die Nutzerbewertung, das Rating, schon seit 2013 eine wesentliche Rolle bei der Gewichtung der Suchergebnisse. Auch hier gibt es eine kritische Größe. Da App Entwicklung mit zum Teil nicht unerheblichen Investitionen einhergeht, ein Grund mehr sich mit der Thematik auseinanderzusetzen. Die EntscheidungRead More
podcast mobile payment
Die dritte Folge des mobile zeitgeist Podcasts ist ab sofort verfügbar. Dieses mal beschäftigen wir uns mit dem interessanten Thema App Store Optimization ASO – inklusiver zahlreicher Tipps für die perfekte Präsenz in den App Stores. Als Gast begrüßen wir in dieser Folge Kristian Rabe. Er ist einer von vier Partnern bei Dynamo Partners. Dynamo Partners ist eine Beratungsfirma, die Firmen hilft, ihr Geschäft neu oder besser auf mobile Nutzung auszurichten. Darüber hinaus ist er seit über zehn Jahren in der mobilen Welt zu Hause, u.a. mit Stationen bei Jamba, StudiVZRead More
Infografik Mobilfunkmarkt
Wer bei uns regelmäßig hier im Blog mitliest und/oder unseren Social Media Präsenzen folgt, kennt Zahlen und Fakten zum Mobilfunkmarkt. Doch eher selten findet man gute Zusammenfassungen, insb. mit deutschen Zahlen. Der Berliner Online-Shop für Handy Zubehör deinPhone.de hat eine Unmenge an Daten zum Mobile Markt in Deutschland und international in einer hübschen Infografik zusammen gestellt. Wir lernen, dass bereits 2013 weltweit mehr Smartphones als herkömmliche Handys verkauft wurden und heute in Deutschland einen Marktanteil von 61 Prozent haben. Android dominiert zehn der wichtigsten Absatzmärkte und kommt auch in DeutschlandRead More
windows phone store
App Stores als zentrale Anlaufstellen für Applikationen sind keine Erfindung von Apple, diese Einrichtung kannten wir schon vor dem Launch des iPhones im Jahr 2007. Doch Apple hat allen gezeigt, dass für den Erfolg eines Smartphones das umgebende Ecosystem in Form von Software und Services unerlässlich ist. Heute dominieren zwei App Stores den Markt: Apple und Google. Amazon, Microsoft und Blackberry erscheinen neben diesen beiden wie Zwerge. Keine Aufholjagd erkennbar Als 2013 Microsoft die Smartphone-Sparte von Nokia übernahm, rechnete man mit einer Aufholjagd von Microsoft, nicht nur bei den Geräten,Read More
Tablet apps
In den ersten beiden Teilen unserer kleinen Artikelserie sind wir auf die sieben Aspekte, die gegen die Entwicklung einer mobilen App sprechen könnten, eingegangen. Dieser dritte und letzte Teil widmet sich den Enwicklungskosten und alternativen Vogehensweisen durch Cross Plattform Development und App Builder. Was man noch wissen sollte In den Punkten der ersten beiden Teile der Artikelserie sind Themen angesprochen worden, bei denen es sich lohnt, genauer hinzuschauen. Es sind: Kosten für eine App, Crossplattform-Entwicklung und Benutzung von App-Buildern. Zu den Kosten ist zu sagen, dass man bei professionellen Firmen in Mitteleuropa beiRead More
app marketing
Vor kurzem wurde hier die Frage analysiert, wie viel es kostet, eine App herzustellen. Doch was tun, wenn man die App entwickelt hat? Diejenigen, die glauben, Nutzer würden ganz von alleine auf ihre App im App Store stoßen, werden sehr schnell feststellen, dass dies beim Großteil der Apps nicht ganz so einfach ist. Ausnahme: Monopole Ausnahme hier sind Monopol-Apps wie die Navigator App der Deutschen Bahn, durch die Nutzer Fahrpläne erfahren aber auch Fahrkarten kaufen können. Solche Apps haben eine hohe organische ‘Entdecker’-Rate.    Allerdings bekommen auch sie Konkurrenz vonRead More
Scholz Adobe
Bei den Adobe Digital Marketing Days 2015 (#digitaljourney) habe ich in Hamburg einen Vortrag über Mobile im Cross Channel Marketing gehalten. Hierin gebe ich einen Überblick über die vorhandenen Tools, ihre Stärken und Schwächen und ihren heutigen Anwendungsstand anhand von Use Cases. Zwei Themen waren offensichtlich für die Teilnehmer besonders interessant, zumindest an der Zahl der Tweets, die hierzu zu sehen waren: QR Codes und Apps, Themen, die wir nun schon einige Jahre behandeln. Bei den neuen Themen Wearables und Beacons war es eher ruhig im Twitterversum. Tja, die harte Realität: nurRead More

Sie lesen regelmäßig mobile zeitgeist? Einfacher mit unserem Newsletter.

Über 4.000 Entscheider aus Industrie und Handel beziehen unseren Newsletter bereits.

• Aktuelle Trends, Studien und Marktzahlen
• Bewertung und Einschätzung durch Experten
• oder auch täglich kuratierte News aus der mobilen Welt

Als Dankeschön erhalten Sie exklusiv Zugang zu allen aktuellen Executive Mobile Trendreports!


Die mobile zeitgeist Newsletter (bitte auswählen)

Newsletter